Immer wieder Sonntags - Ausgabe #24

#24・
22

Abonnenten

38

Ausgaben

Immer wieder Sonntags - Ausgabe #24
Von Wolfram Bölte • Ausgabe #24 • Im Browser ansehen
Huhu Leute,
nach dem Kater-bedingten Ausfall, diese Woche wieder ein regulärer Newsletter. Ein bisschen schlechte Party news, ein bisschen weniger Features, ein bisschen mehr Features. Juhu. Let’s jump right in.

Open Air ist nicht = Open Air
Mathieu von Rohr
In the Netherlands, 5% of Verknipt Festival‘s 20.000 visitors were tested positive afterwards. Before entry, visitors had to show proof of negative test, vaccination or prior infection.

That didn’t go so well.

https://t.co/3laoBEoOno
Ich hatte ja vor zwei Wochen noch einen Text von mir selbst über Open Airs in den Newsletter geklebt. Kurzer Nachtrag dazu: Ein paar Tage später meldete sich meine Corona Warn App mit einer Warnung von geringem Risiko für den Tag. Einer der Freunde mit dem ich dort war hatte sogar eine rote Warnung. Muss natürlich nicht auf der Veranstaltung zusammen hängen, es scheint mir aber naheliegend.
Unterdessen gab es in Utrecht ein Open Air mit 20.000 Gästen. Bei dem sich mehr als 1.000 Menschen mit Corona infizierten. Bei Zelten wie dem, welches Ihr ab Minute 1:32 in dem Video des Artikels seht, wundert mich das auch nicht. In solchen fliegenden Bauten steht die Luft.
Nicht nur aufgrund des Open Airs in Utrecht halte ich momentan die Öffnung von Clubs für eine schlechte Idee.
Twitter verabschieden sich von seinem Story Format
Twitter stellt Fleets, seinen Stories-Clone ein - Nerdhertz
Für mich ist die eigentliche Nachricht nicht, dass Twitter das eigene Story-Format wieder einstellt. Denn das hat wirklich kaum jemand benutzt. Twitter Spaces, also der eigene Clubhouse Clone, benutzt auch kaum jemand. Genauso wie Spotify Greenroom. Eventuell ist die Aufkündigung von Fleets vielleicht ein Startschuss für das Gesundschrumpfen von kopierten Formate/Funktionen. Das würde ich sehr begrüßen, weil der Hype Cycle eben nicht nur viel Berichterstattung mit sich bringt, sondern immer wieder die gleichen Inhalte, nur auf anderen Plattformen kreiert. Was am Ende Langeweile an einem weiteren Ort bedeutet.
Google Maps integriert Live-Daten der Deutschen Bahn
Google Maps macht Reiseplanung für Bahnfahrende noch einfacher
Momentan fahren wir alle wohl wenig bis gar nicht mit der DB. Nichts desto trotz, Bahnverbindungen werden jetzt besser, weil mit Live-Daten zu vielen Zügen, in GMaps angezeigt. Inkl. direktem Link zum Ticketkauf. Das ist schon cool, wenn es schnell gehen muss.
Kurznachrichten
Mind your fucking business: Mein TikTok Video der Woche. Zwei Videos von Angela Merkels Staatsbesuch in den USA gefielen mir diese Woche besonders. Einmal das mit dem unmöglichen Kragen und wo Sie sagt, dass Sie ein bisschen schlafen möchte, und danach gucken wird wo sie wieder auftaucht. Herzallerliebst. 🥲
Nur Apple kann einen 109 Euro teueren externen Handyakku auf den Markt bringen, ohne die Kapazität zu nennen. :D
Das war’s für diese Woche.
Gruß und Kuss
Wolli
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Wolfram Bölte

Mein Newsletter erscheint immer Sonntags und beschäftigt sich mit den Dingen, die mich im Internet beschäftigt haben: Meistens Musik, Politik, Tech und Photographie. (Und das TikTok Video der Woche)

Zum Abbestellen hier klicken.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Powered by Revue
Wolfram Bölte, Königsbuscher Weg 13, 33098 Paderborn