Was mit Medien

Von Was mit Medien

Heute via Zoom: Drosten-Podcast & Ahrthal-Radio + Rainer Dachselt

#37・
1.2K

Abonnenten

37

Ausgaben

Was mit Medien
Heute via Zoom: Drosten-Podcast & Ahrthal-Radio + Rainer Dachselt
Von Was mit Medien • Ausgabe #37 • Im Browser ansehen
Liebe Newsletter-Leser*innen,
wir hatten es euch gestern im Newsletter schon angekündigt: Einige Sessions der Tutzinger Radiotage finden heute und am Mittwoch auch als hybride Zoom-Session statt. Und ihr könnt gerne dabei sein, zuschauen oder mitdiskutieren.
Sessions zu den Tutzinger Radiotagen: 
Oder für den manuellen Start:
Meeting-ID: 885 7831 1226
Kenncode: tr2021digi
Das Programm für heute
  • 15.15 Uhr — 16.30 Uhr: Audio in Zeiten gesellschaftlicher Polarisierung und Pandemie. Was kann Radio bei einer Pandemie leisten? Katharina Mahrenholtz und Korinna Hennig vom NDR Coronavirus Update reflektieren die letzten Monate. Was kann Radio bei einer Naturkatastrophe leisten? Christian und Palina Milling berichten von ihrem Pop-up-UKW-Projekt Ahrtahl Radio.
  • (Höchstwahrscheinlich) Ab 19.30 Uhr: Satire zum Abend. Rainer Dachselt, Journalist und Kabarettist
Das Programm für Mittwoch
  • Mittwoch, 09.00 — 10.00 Uhr: „Rezepte für das Radio in smarten Zeiten“ - Die Zukunft des Linearen. Inge Seibel (freie Journalistin, Jury Deutscher Radiopreis) und Daniel Fiene schauen auf aktuelle Forschung und diskutieren, wie die Digitalisierung neue inhaltliche Anforderungen an lineare Radioprogramme stellt.
  • Mittwoch, 10.30 — 11.30 Uhr: „Was geht, was ist möglich“ – Geld verdienen mit Audio. Das Thema Audio wird nicht mehr nur von Radiosendern oder der Podcast-Szene im Netz bespielt. Was treibt andere Medien an? Mirijam Trunk, Geschäftsführerin der Bertelsmann Audio Alliance, bringt die Perspektive eines Medienkonzerns ein. Laura Terberl, Leiterin Audio-Team Süddeutsche Zeitung, berichtet vom Wert von Audio für Online-Nachrichtenmedien. Götz Hamann, Redaktionsleiter Digitale Ausgaben DIE ZEIT, erklärt, warum bei der Übersetzung von Print ins Digitale die Antwort oft Audio lautet. Aber auch Radiosender denken Audio neu, wie Timo Fratz, Chefredakteur Radio Bielefeld, verrät.
Live-Eindrücke gibt es bei Twitter unter dem Hashtag #tura21.
Viele Grüße von Dennis & Daniel (sind auch im Programm-Team der Tutzinger Radiotage).

 

Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Was mit Medien

Podcast + Community + Events. Das Programm für deine Journey durch den Medienwandel. Mit @Fiene, @HerrPaehler & @Horn.

Zum Abbestellen hier klicken.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Powered by Revue