Profil anzeigen

Dein Update: Von kleinen Schätzen und Umweltsünden

Ausgabe #153 • Im Browser ansehen
Dein Update: Vitamin Z
Na, heute schon den Müll rausgebracht? Es gehört ja zum Alltag dazu - außer ihr schafft es, komplett müllfrei zu leben. Ich denke, weder Plastik-, Papier- noch Restmüll zu produzieren, ist schon eine starke Leistung. Wo kommt der Müll hin? In die dafür vorgesehenen Tonnen - oder? Ganz so klar scheint das nicht zu sein. Das erleben zumindest die Mitarbeiter:innen des Bauhofs in Bad Fallingbostel immer wieder. Immer häufiger gehen bei der Stadt Meldungen über Müllberge in der Natur ein. Dabei geht es mal um Hausmüll, aber auch um Sperrmüll oder, wie ihr auf dem Bild seht, um Autoreifen. Manfred Eickholt hat zugehört, als der Bauhofleiter erklärt hat, zu wie viel Ärger die illegale Müllentsorgung führt.

Auf der Suche nach den Umweltsündern - Heidekreis - Walsroder Zeitung
Ob sich vielleicht unter den Müllbergen auch noch kleine Schätze befinden? Ein achtlos weggeworfenes Bild oder ein hübsches Armband? Weiter im Süden des Heidekreises wurde bei Sanierungsarbeiten wirklich ein Schatz gefunden. Dirk Meyland hat sich das in der Giltener Kirche mal genauer angeschaut - und mir danach ganz begeistert davon berichtet. ;) Für euch gibt es dazu diesen Artikel:
Schatz aus dem 15. Jahrhundert freigelegt - Heidekreis - Walsroder Zeitung
Von der Kirche geht es nun in den Wald. Dort war meine Kollegin Silvia Herrmann unterwegs. Wobei unterwegs das falsche Wort ist, sie war dort baden. Allerdings mit Kleidung und ohne Freibad. Waldbaden ist das Stichwort.
Shinrin Yoku: Nächstes Mal umarme ich auch einen Baum - Heidekreis - Walsroder Zeitung
Vielleicht taucht ihr am Wochenende ja auch noch im Wald ab? Bei den angesagten Temperaturen wird das sicherlich eine angenehme Sache sein. Wobei hinter alten Kirchenmauern ist es ja auch oft angenehm kühl. Wenn wir dann auf dem Weg in den Wald oder die Kirche sind, können wir auch gleich der Gemeinschaft etwas Gutes tun und Müll zum nächsten Eimer tragen.
Ein schönes Wochenende,
Johanna
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?