Lass gehen!

Von René Schneider

Dieser Newsletter begleitet mich und euch durch den NRW-Landtagswahlkampf 2022. Doch keine Angst: Neben meinem politischen Alltag gibt's immer wieder Unterhaltsames und Dinge außerhalb der Politik, die mir berichtenswert erscheinen.

Dieser Newsletter begleitet mich und euch durch den NRW-Landtagswahlkampf 2022. Doch keine Angst: Neben meinem politischen Alltag gibt's immer wieder Unterhaltsames und Dinge außerhalb der Politik, die mir berichtenswert erscheinen.

By subscribing, you agree with Revue’s Nutzungsbedingungen and Datenschutzbestimmungen and understand that Lass gehen! will receive your email address.

41

Ausgaben

#41・

Lass gehen! - Ausgabe #16

In dieser Woche tagen meine beiden Ausschüsse. Interessant wird der Bericht der Wirtschaftsministerin am Mittwochmorgen. Ich hake nach, weil sie behauptet hat, als Behördenchefin dem Regionalverband Ruhr keine Vorgaben machen zu können.

 
#40・

Lass gehen! - Ausgabe #15

Fünf Jahre dauert eine Wahlperiode im Landtag. Umso wichtiger ist es, in die passenden Ausschüsse geschickt zu werden. Bei mir hat's geklappt und ich darf imAusschuss für Umwelt-, Natur- und Verbraucherschutz, Landwirtschaft, Forsten und ländliche Räume sowie…

 
#39・

Lass gehen! - Ausgabe #14

Damit das, was wir zum Tag der Arbeit fordern, Wirklichkeit wird: Arbeit kommt in unserem Regierungsprogramm an gleich 71 Stellen vor. Ist eben ein Kernthema der SPD. Mehr Arbeitsschutz, faire Bezahlung durch ein neues Tariftreue- und Vergabegesetz, eine Ausb…

 
#38・

Lass gehen! - Ausgabe #13

Joko und Klaas kennst Du vielleicht schon. Die beiden Komiker haben ein regelmäßiges Format im Fernsehen, bei dem sie quasi gegen ihren Haussender Pro7 antreten und im Falle eines Siegs 15 Minuten Sendezeit geschenkt bekommen. Diese nutzen sie, um Quatsch zu …

 
#37・

Lass gehen! - Ausgabe #12

Wann passiert es schon mal, dass der Mensch derart radikal in die Landschaft eingreift, dass sogar Gewässer eine neue Mündung bekommen? Bei der Emschergenossenschaft scheint das fast schon Alltagsgeschäft zu sein. Seit 2006 gibt es den Masterplan zur Renaturi…

 
#36・

Lass gehen! - Ausgabe #11

Ich bin weiterhin dran an der Frage, was wir statt Kies und Sand nehmen können, um Häuser, Straßen und Brücken zu bauen. Denn die SPD möchte künftig allein in NRW jedes Jahr 100.000 neue Wohnungen schaffen (s. Regierungsprogramm). Und trotzdem führt ein Weg a…

 
#35・

Lass gehen! - Ausgabe #10

Meine Position zum Thema Kiesabbau am Niederrhein ist sicherlich bekannt. Doch nur gegen etwas zu sein und nicht zu sagen, wie wir zum Beispiel trotzdem jedes Jahr 100.000 neue Wohnung bauen wollen, scheint mir verlogen. Darum haben mein Team und ich in den v…

 
#34・

Lass gehen! - Ausgabe #9

Am heutigen Sonntag (27.3.22) gehe ich ab 13 Uhr wieder auf eine kleine Wanderung durchs Rheinvorland. Über 30 Menschen haben sich dazu bereits angemeldet. Wundert mich nicht, denn Wandern liegt im Trend und macht mir seit Jahren sehr viel Spaß. Wir haben des…

 
#33・

Lass gehen! - Ausgabe #8

Beim Caritasverband Dinslaken und Wesel konnte ich in der vergangenen Woche zwei Dutzend Menschen treffen, die sich für Kinder und Familien engagieren. Unter anderem die RP hat berichtet. Dort war natürlich auch die Flüchtlingshilfe in all ihren Facetten ein …

 
#32・

Lass gehen! - Ausgabe #7

Die Lage im Grenzgebiet von Polen und der Ukraine ist dramatisch. Das hat Thorsten Klute vor rund 14 Tagen am eigenen Leib erfahren. Seine Eindrücke und Erfahrungen als ehemaliger Staatssekretär für Integration in NRW sollten wir nutzen, um uns auf das vorzub…

 
#31・

Lass gehen! - Ausgabe #6

Nach etwas längerer Corona-Pause konnte ich in der vergangenen Woche endlich wieder ein Tagespraktikum absolvieren. Nachdem ich schon im Seniorenheim und in der Notaufnahme ausgeholfen habe, konnte ich diesmal bei der Tagespflege der Caritas Moers-Xanten mitf…

 
#30・

Lass gehen! - Ausgabe #5

Derzeit gibt es fast jeden Abend eine Veranstaltung, auf der gebetet, getrauert oder protestiert wird wegen des Angriffskrieges auf die Ukraine. Am Samstag zum Beispiel in Voerde, wo ich mit schätzungsweise 400 anderen Menschen unter anderem dem Caritas-Direk…

 
#29・

Lass gehen! - Ausgabe #4

Am Samstag hat die SPD in Nordrhein-Westfalen Thomas Kutschaty mit rund 97% zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl am 15. Mai 2022 gewählt. Zudem haben wir im Rahmen eines Online-Parteitags unser Regierungsprogramm beschlossen. Hier ein paar Punkte, die i…

 
#28・

Lass gehen! - Ausgabe #3

Zu Beginn der neuen Folge meines Podcasts "Glaubensfragen" habe ich noch kleine Wortfindungsstörungen. Über "Veganismus" wollte ich mit meinem lieben Pastor Marcus Bastek sprechen. 😫 Aber Du weißt schon, was ich meine, und am Ende ist das ein richtig gutes Ge…

 
#27・

Lass gehen! - Ausgabe #2

Ihr hört es in meinem neuen Podcast "Lass gehen!": Musik spielt in meinem Leben eine große Rolle. Ich war zwar nie jemand, der großartig Schallplatten gesammelt oder CDs in Regale gestapelt hat. Aber jede Zeit hat bei mir einen eigenen Song und manche Titel e…

 
#26・

Lass gehen! Der neue Newsletter von René Schneider - #1

Wo ich gerade schon mal dabei war, was Neues auszuprobieren, habe ich auch einen neuen Podcast begonnen. Ja, ich hab schon einen eigenen und den mit Pastor Marcus Bastek. Was mir aber fehlte, war ein kurzes und schnelles Format. Einfach mal loswerden, was mir…

 
#25・

Schneiders Denkarium - Ausgabe #25

Ab Montag sind alle Prioritäten beim Corona-Impfen aufgehoben. Jetzt können sich also alle gleichzeitig auf die neu ankommenden Impfdosen stürzen. Das hatte ich schon vor Tagen via Facebook kritisiert, weil es aktuell gerade mal genug Impfstoff für die Zweiti…

 
#24・

Schneiders Denkarium - Ausgabe #24

Politik und Bürgerinitiativen erwarten derzeit ungeduldig den zweiten Entwurf eines Regionalentwicklungsplanes. Der zeigt dann, wo künftig Kies und Sand gewonnen werden sollen. Insider vermuten, dass rund 550 Hektar neuer Fläche allein im linksrheinischen Tei…

 
#23・

Schneiders Denkarium - Ausgabe #23

Der Frühling ist da, auch wenn es trotz Sonnenschein noch immer recht kühl ist. Als Allergiker merke ich gerade, wie die Natur explodiert. Alles wird grün und die Blumen schießen aus dem Boden. Die richtige Zeit also, ein Herbarium anzulegen. Blüten, Blätter …

 
#22・

Schneiders Denkarium - Ausgabe #22

In letzter Zeit haben wir uns als Familie viel Heimkino-Zeit gegönnt - mit echtem Kino-Popcorn und Nachos aus der Hall of Fame in Kamp-Lintfort. Schmeckt prima, macht das Filmschauen für Kinder zum Erlebnis und nebenbei unterstützt man auch ein klein wenig di…