Profil anzeigen

Referendariat ohne Noten - Wie gelingt es?

Referendariat ohne Noten - Wie gelingt es?
Von Tim Kantereit • Ausgabe #7 • Im Browser ansehen

Erkenntnisse aus meiner Session beim Barcamp des Instituts für zeitgemäße Prüfungskultur
Ich stellte in der Session des Barcamps die Frage: Wenn es keine Noten im Referendariat mehr gäbe, wie muss Ausbildung von Lehrer:innen dann aussehen? Das war mit wichtig, weil die Abschlussnote nur noch wenig Auswirkung auf die Einstellung von Lehrer:innen hat. 
M.E. liegt das unter anderem am Lehrkräftemangel. Die Note und die damit verbundenen Prüfungen passen an vielen Schulen z. T. nicht mehr zur eigentlichen Schulrealität. Der Run auf gute Noten ist immer noch vorhanden und sorgt für großen Stress auf allen Seiten. Bewertungsprozesse dauern u.U. 2 Stunden und rauben wertvolle Ressourcen für Ausbilder:innen. Doch wie sahen es die knapp 40 Teilnehmenden der Session?
In dieser Podcast-Episode habe ich die Ergebnisse meiner Session dokumentiert. 
‎Lauschcafé: 34 - BarcampSPEZIAL: Referendariat ohne Noten auf Apple Podcasts
Du dir auch das Miro Board mit den Ergebnissen ansehen. Klicke hier. Oder du schaust dir mein Auswertungsvideo an.
Du hast auch Ideen, wie ein Referendariat ohne Noten aussehen kann? Dann schreibe mir gern über Social Media unter dem Nick @herr_ka_punkt oder per Mail
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Tim Kantereit

Ideen, Gedanken und Geschichten rund um ein Referendariat ohne Noten

Zum Abbestellen hier klicken.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Powered by Revue
Tim Kantereit, Zur Imhorst 4, 27321 Emtinghausen