Profil anzeigen

DIE MAGIE DES TOFU - NEUES REZEPT - DER GRÜNE PUNKT

Revue
 
 

MY THAI TASTE

26. Oktober · Ausgabe #23 · Im Browser ansehen

SUPPEN, CURRYPASTEN, (WOK-)SAUCEN UND MEHR


In Thailand wird jedes Jahr im Herbst viel Wert auf vegetarische Gerichte und Produkte gelegt. Deshalb wollen wir diesen Monat über Tofu sprechen.
Tofu ist oft keine Liebe auf den ersten Blick. Es sieht nicht sehr schön und attraktiv aus, eher ein bisschen farblos. Und, um es ganz offen zu sagen, es fehlt an einem unverwechselbaren Geschmack.
Es ist also die Liebe, die wachsen muss, die man entdecken muss. Denn Tofu ist gar nicht so blass, wie Sie vielleicht zunächst denken. Um das zu beweisen, möchten wir Ihnen ein wenig mehr über Tofu erzählen!
Und: ONOFF hat sich Der Grüne Punkt angeschlossen. Lesen Sie unter mehr. Aber zuerst ein neues Rezept. Mit Tofu!
NEU: BRAUNER REIS MIT GEBRATENEM TOFU
Brauner Reis mit gebratenem Tofu
Brauner Reis mit gebratenem Tofu
Das Tolle an vielen asiatischen Gerichten ist, dass man sie genauso gut mit Fleisch, Garnelen oder Tofu zubereiten kann. Das hängt ganz von Ihren eigenen Vorlieben ab.
Heute haben wir uns für diesen braunen Reis mit gebratenem Tofu entschieden. Mit Tofu zu kochen ist ein bisschen mehr Arbeit, aber das Ergebnis ist großartig, finden Sie nicht auch?
DIE MAGIE DES TOFU
Tofu ist geronnene Sojamilch, die zu einem Block gepresst wird. Sie kann sehr weich oder sehr fest sein. Die Textur von Soja ist ein wenig schwammig, so dass es andere Aromen leicht absorbiert.
Links: Sojabohnen. Rechts: Tofu
Links: Sojabohnen. Rechts: Tofu
Die Tatsache, dass Tofu wenig Geschmack hat, ist eigentlich ein Vorteil. Geben Sie ihm den gewünschten Geschmack, indem Sie es zum Beispiel in Würfeln marinieren oder als Hackfleisch anbraten.
Tofu eignet sich für Salate (Sie können Eier durch Tofuwürfel ersetzen), Suppen, Pfannengerichte, Smoothies und Desserts (probieren Sie Schokoladenmousse mit weichem Tofu!).
Es ist zu 100 % pflanzlich, enthält viel Eiweiß, Kalzium und Eisen (weshalb es als Fleischersatz gilt), hat aber wenig Kalorien und Fett und ist von Natur aus glutenfrei.
Die Tatsache, dass Tofu wenig Geschmack hat, ist eigentlich ein Vorteil
Die Tatsache, dass Tofu wenig Geschmack hat, ist eigentlich ein Vorteil
DER GRÜNE PUNKT
ONOFF hat sich Der Grüne Punkt angeschlossen. Wir wollen jeden noch so kleinen Schritt machen, der zu einer nachhaltigeren Gesellschaft beitragen kann.
Der Grüne Punkt hat das weltweit erste duale System zur endverbrauch-ernahen und hochwertigen Verwertung von Verkaufs-verpackungen aufgebaut und organisiert. Er ist heute ein führender Anbieter von Rücknahmesystemen.
Streben nach einer nachhaltigeren Gesellschaft
Streben nach einer nachhaltigeren Gesellschaft
Um Industrie und Handel von ihrer Rücknahme- und Verwertungspflicht nach der gesetzlichen Verpackungsverordnung zu befreien, baute der Grüne Punkt neben dem öffentlich-rechtlichen ein zweites (duales) Abfallentsorgungssystem auf.
Als erstes System weltweit recycelt es seit 1991 gebrauchte Verkaufs-verpackungen und gewinnt daraus Rohstoffe für den Wirtschaftskreislauf zurück.
Durch die kontinuierliche Optimierung von Dienstleistungen und Prozessen wollen Sie beständig immer mehr Wertstoffe in geschlossenen Kreisläufen halten und so entscheidend zur Schonung von Umweltressourcen und der Einschränkung von Treibhausgasen beitragen.
WAS GIBT ES SONST NOCH BEI ONOFF?
Organic Instant Thai Rice Noodles
Besuchen Sie unseren You Tube Kanal! Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram.
Thailändisches Essen ist anspruchsvoll, manchmal scharf, aber immer überraschend schmackhaft. Mit ONOFF können Sie ganz einfach Ihr eigenes verlockendes Thai-Gericht zubereiten.
Unsere biologischen, veganen Fertigsuppen, Instant-Nudelsuppen, (Wok-)Saucen und Currypasten werden in Thailand so hergestellt, dass Sie sie schnell genießen können.
Mit ONOFF essen Sie genauso lecker wie in Thailand, aber schmackhaft zu Hause.
ONOFF SPICES Biologische Convenience-Produkte aus Thailand - offizielle Website
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Zum Abbestellen hier klicken.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Powered by Revue