Profil anzeigen

Metaverse Newsletter #31 - Facebook-Zwang adé! 👋 | Quest Pro + 3 Leaks 🕵️ | Lynx R1 Liefertermin 🐾

Droid Boy
Droid Boy
Die News der Woche ist definitiv die Einführung eines neuen Meta-Kontos. Oder besser: Eine Meta-Kontostruktur. Denn unkompliziert ist das nicht, was Meta da einführt.
Warum ist das die News der Woche? Meta hat mit 90 Prozent Marktanteil verkaufter Geräte tatsächlich die Vormachtstellung und stellt sein Proto-Metaverse in Sachen Konto-Management neu auf.
Was war bisher die Situation? Wer die Meta Quest 2 nutzen wollte, musste sich mit einem Facebook-Konto einloggen. Zusätzlich gab es noch das Oculus Konto. Und es ließ sich natürlich auch das Instagram-Konto verknüpfen.
Das war vor allem für das deutsche Kartellamt ein Problem, das hier eine Ausnutzung von Metas Marktmacht sah. Zurecht. Das führte dazu, dass Meta keine Quest 2 in Deutschland verkaufen durfte und die Deutschen ihre Quest 2 bei Amazon Frankreich bestellten.
Da das nicht jeder wusste, hat das sicherlich zu Umsatzeinbußen geführt. Und: Für Unternehmen mit einem moralischen Korsett und einer ausgeprägten Liebe zum Datenschutz, war die Quest 2 damit nicht verhandelbar.
Will Meta aber seine mutmaßlich im Oktober vorgestellte Cambria auch in Deutschland verkaufen, die laut aktueller Gerüchteküche Quest Pro heißen soll, und ab Dezember seine Quest 3, wie es jemand im Code gefunden haben will, dann muss das mit diesen Accounts geklärt sein.
Insgesamt erscheint es sinnvoll mit den Accounts aufzuräumen. Denn warum sollte ich mir erst einen Account anlegen für eine Social Media Plattform, die mich nicht interessiert, wenn ich eigentlich nur in VR will?
Bitte nicht sagen: wenn ich eigentlich nur ins Metaverse will. Denn das Metaverse gibt es erst dann, wenn VR Experiences so miteinander verbunden sind, dass wir rüberlaufen können oder es ein Mindestmaß an Interoperabilität gibt. Danke :-) Gruß geht raus an heise.de, die das genau so formuliert haben.
Das Meta mit den Accounts aufräumt, lag sicherlich nicht nur am deutschen Kartellamt. Denn einen Mantel-Account für unterschiedliche Services und Produkte darunter, ergibt Sinn. Wie ein Apple-Account, mit dem ich verschiedene Produkte und Services nutze.
Wie sieht die neue Kontostruktur aus?
Es gibt ab August einen Meta-Account, der die gekauften Geräte und Apps verwaltet.
Die bisherigen Oculus-Profile werden Meta Horizon Profile. Es lässt sich der Facebook-, und Instagram-Account hinzufügen. Wohl auch, um Freunde und Kontakte zu synchronisieren. Das ist aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht zu empfehlen. Es werden aber dennoch viele Menschen tun.
Also: Meta Account für Geräte und gekaufte Apps. Horizon ist der Social-Metaverse-Account und steht auf gleicher Ebene wie Facebook oder Instagram.
Mal schauen, was das Kartellamt dazu sagt und ob wir in diesem Jahr wirklich in Deutschland zwei verschiedene Geräte kaufen können.

Meta
Facebook-Zwang Adé!
Die lange ersehnte Kontoausklamüserung findet im August statt. heise.de Meta
Metas Headset Cambria, das zur Connect 2022 vorgestellt werden könnte, soll nun doch Quest Pro heißen. UploadVR
Die Quest Pro könnte ohne Controller geliefert werden, spekuliert hier Brad Lynch. Mixed.de
Brad Lynch will auch von der Quest 3 wissen und spekuliert, dass sie gegen Weihnachten auf den Markt kommen könnte. Mixed.de
Meta macht AI Übersetzungsalorithmus Open Source. The Verge
Trotz Crypto-Crash: Meta hält am NFT-Plan fest. ft.com
Apple
Meinung: Tony über Apples Headset und seine Zweifel. Ich sehe das ähnlich und würde noch hinzufügen: Wir wissen eigentlich noch nicht mal, ob das Headset jemals kommt. The Skarred Ghost
Marktforschungsinstitut IDC sagt vorher, dass sich Facebook gegenüber Apple nicht halten kann. ars technica business wire
Hardware
Lynx R1 Brille soll im August ausgeliefert werden. Die Brille ist eine der wenigen europäischen Projekte, zudem gecrowdsourced. Mixed.de
Entwicklungen, die dem Mobile Gaming zu Gute kommen, können auch dem Metaverse helfen, vermutlich. Darum habe ich ein Auge auf solche News. Arm
Gaming
Handtracking für Städtebausimulation Little Cities. Oculus.com
Schlag für VR-Modder: Publisher Take Two verschickt Abmahnungen. PCGH
Welcher ist der beste VR Cloud-Gaming Anbieter? RoadtoVR
Kostenlose Spiele auf der Quest 2 zu finden, ist jetzt Dank SideQuest viel einfacher geworden. TechRadar.com
Bericht: Ein Entwickler baut ein VR Game in VR innerhalb von 24 Stunden. VRScout
Rekord-Umsatz für VR-Spieleschmiede Resolution Games. Mixed.de
Investitionen
Talent-Akquisition: Resolution Games kauft Zenz VR. RoadtoVR
KIT-AR holt 1,7 Millionen Pflund rein. XRToday
Die Fundgrube
Hier sammle ich alle Artikel, die ich keiner Kategorie zuordnen konnte, oder die etwas einsam in ihrer Kategorie gewesen wären.
Social Konzerte-App Encore wird mehr und mehr zur Augmented Reality App. Silicon
Übersicht: Was ist MRTK UnityXRToday
Quatsch-Ergebnisse einer Quatsch-Umfrage: Ein Fünftel aller Deutschen will Urlaub im Metaverse machen. Ganz bestimmt fahren die auch in Zukunft lieber auf Malle. t3n.de
Bericht: Für diesen Redakteur ist Horizon Worlds noch zu langweilig. Techradar.com
Deepdive: Pfannenkuchenlinsen und wie sie funktionieren. RoadtoVR
These: Warum eSports Virtual Reality helfen könnte. VentureBeat
Drei Arten wie Augmented Reality einen Einfluss auf die Psyche haben könnte. VentureBeat
Wie wird das Metaverse im Jahr 2040? Experten sagen voraus. Pew Research Center
Ein Bericht vom ZDF Blog Digital Empire über Online Dating, auch im Metaverse. ZDF
Ein Artikel, der beschreibt, wie Möbel, die eigentlich für das Metaverse designt wurden, in echt bestellt werden. SZ.de
Besorgniserregend: Menschen glauben Replikas’ KI habe ein Bewusstsein. Was ist besorgnisserregend? Dass sie das wirklich glauben und nicht verstehen, dass es sich nur um eine Maschine handelt. t3n.de
Tipp: MeetXR, der XR Event-, und Podcast-Hub für Deutschland von Farina Hamann. meetXR
Du findest diesen Newsletter ganz knorke? Dann teile ihn gerne auf Social Media oder leite ihn an Freunde weiter. Übrigens: Wir sind schon 87 Leute auf Discord!
Dankeschön fürs Lesen!
Hat Dir diese Ausgabe gefallen? Ja Nein
Droid Boy
Droid Boy @metaverse_Cast

Wöchentlicher Metaverse Newsletter

Zum Abbestellen hier klicken.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Created with Revue by Twitter.