View profile

🪄 Das magische Wort

Holger Kurtz
Holger Kurtz
Sollte man ausverkaufte Veranstaltungen von der Webseite nehmen, um die Besucher:innen nicht zu enttäuschen?

Studienergebnis
Ein bekanntes Problem für das Kulturpublikum ist das Risiko, Geld für ein Ticket auszugeben, um dann enttäuscht zu werden.
Social Proof kann helfen
Social Proofist ein psychologisches Phänomen, bei dem Menschen die Handlungen anderer unter der Annahme übernehmen, dass diese Handlungen ein der Situation angemessenes Verhalten widerspiegeln”.
Wird ein Konzert mit dem Label „ausverkauft“ deklariert, impliziert das also den social proof, dass ganz viele Menschen sich FÜR den Kauf entschieden haben.
Die Ergebnisse dieser Studie legen diesen Schluss nahe. Aber zu viele „ausverkauft“ Labels ergeben einen gegenteiligen Effekt. (Hinweis: die Studie bezieht sich jedoch auf Waren)
Tipp
Ihr könnt ausverkaufte Veranstaltungen dazu nutzen, eine Dringlichkeit und einen Social Proof zu erreichen. Wer noch lange überlegt, bekommt keine Tickets mehr bzw. wer sich unsicher ist, kann auf die Entscheidung der anderen vertrauen.
♥️ Social Proof Test
Rund 10 % von euch haben sich bereits für die Premium-Version dieses Newsletters entschieden, bei der ich euch 1x im Monat einen ausführlichen Deep-Dive ins digitale Kulturmarketing sende.
Zur Feier habe ich gestern einen Gutschein erstellt, der exakt 1x funktioniert – dann ist er „ausverkauft“.
Nur wer als Erstes den Link klickt oder den Code m4cAAj6Q eingibt, bekommt einmalig 100 % Rabatt – und Zugriff auf alle bisherigen Inhalte.
Don’t miss out on the other issues by Holger Kurtz
Did you enjoy this issue? Yes No
Holger Kurtz
Holger Kurtz @holgerkurtz

🖼 🎻🎭 Kunstinstitutionen konkurrieren um die freie Zeit ihrer Zielgruppe. Aber auch große Unternehmen wie Netflix und Amazon Prime wollen ein Stück von diesem Kuchen abhaben.

Wie können Theater, Orchester, Museen und Du mithalten?

Für digitales Kulturmarketing braucht man keine großen Budgets, sondern ein cleveres Set-up und eine datengetriebene Denkweise.

Ich zeige euch, wie ihr das erreichen könnt. 1x pro Woche.

You can manage your subscription here.
In order to unsubscribe, click here.
If you were forwarded this newsletter and you like it, you can subscribe here.
Created with Revue by Twitter.
Arndtstraße 5, 80469 München