higgs

Das Neuste und Wichtigste aus der Wissenschaft, jeden Dienstag und Donnerstag per E-Mail.

Das Neuste und Wichtigste aus der Wissenschaft, jeden Dienstag und Donnerstag per E-Mail.

By subscribing, you agree with Revue’s Terms of Service and Privacy Policy and understand that higgs will receive your email address.

2.8K

subscribers

130

issues

#133・

Nach dem Sturm: Bitte mehr Gelassenheit

💎 Nach dem deutlichen Ja des Stimmvolks zum Covid-Gesetz rufen viele Stimmen zu Rücksicht auf die Unterlegenen auf. Etwas mehr Gelassenheit würde der Corona-Debatte auch guttun. Ein Kommentar von higgs-Gründer Beat Glogger.💎 Geschichtsforschung muss nicht nur…

 
#132・

So kommt die Corona-Taskforce auf ihre Zahlen

Die Science-Taskforce des Bundes versorgt uns regelmässig mit Statistiken zum Coronavirus. Was bedeuten die Zahlen, und wie verlässlich sind sie? Wir haben nachgerechnet.💎Obwohl die Sterilisation als Verhütungsmethode marginal bleibt, beobachten Fachpersonen …

 
#131・

Die Mär von der Eigenverantwortung

💎 Die sogenannte Eigenverantwortung wird gerade oft gepriesen. Zum Beispiel im Video auf der Website und in der Abstimmungsbroschüre der «Schweizerzeit» zum Covid-Gesetz. Hat Eigenverantwortung jemals schon funktioniert? Ein Kommentar von higgs-Gründer Beat G…

 
#130・

Impfstoff-Anpassung: schnell möglich, aktuell aber unnötig

In diesen Tagen erhalten die ersten Menschen in der Schweiz ihre dritte Corona-Impfdosis. Wieso wird nun nicht gegen Delta aufgefrischt?💎 Digitalisierung ist ein Megatrend, der auch vor der Landwirtschaft nicht Halt macht. Neu im Fokus steht dabei nun das Tie…

 
#129・

Prognosen sind nur schwierig, wenn man das System nicht kennt

💎 Gerne wird die Zuverlässigkeit von Prognosen infrage gestellt, wenn einem die Voraussage nicht passt. Aktuell bei der Entwicklung der Corona-Infektionen und in der Klimadiskussion. Ein Kommentar von higgs-Gründer Beat Glogger.💎 Eine neue Studie zeigt: Aufkl…

 
#128・

Ein Blick in die Frühzeit des Universums

💎 Nach über zwanzig Jahren der Vorbereitung soll das James-Webb-Weltraumteleskop abheben. Davon verspricht sich die Wissenschaft viel – vorausgesetzt, dass in der entscheidenden Phase alles klappt.💎 Die Corona-Pandemie hat die Besorgnis über die Umweltauswirk…

 
#127・

Produzieren Solarpanels weniger Energie als sie verbrauchen?

💎 Eine Photovoltaik-Anlage verbraucht bei ihrer Herstellung mehr Energie, als sie jemals gewinnen kann. Das ist ein Vorurteil, das sich in den Köpfen von vielen Laien festgesetzt hat. Die Aussage ist falsch, wie Beat Glogger in seinem neusten Kommentar aufzei…

 
#126・

«Trans Sein ist eine Eigenschaft von Menschen, nicht aber ihr Kern»

💎 Die gesellschaftlichen Hürden, und der Druck, dazuzugehören, sind für trans Menschen weiterhin sehr hoch. Ein Gespräch mit Geschlechtervarianz-Experte David Garcia über Zugehörigkeit, biologische Realität und die Erwartungen der Gesellschaft.💎 Migräne ist e…

 
#125・

Erneuerbare Energie lohnt sich nicht – oder doch?

💎 Ein Einwand gegen die Nutzung erneuerbarer Energien ist deren angebliche schlechte Wirtschaftlichkeit. Das Argument lässt sich mit wenigen Gedankengängen entkräften. Ein Kommentar von higgs-Gründer Beat Glogger.Seit rund zwanzig Monaten befindet sich die Sc…

 
#124・

«Unter dem Druck kippen viele in Richtung Nichtimpfen»

Seit rund 20 Monaten befindet sich die Schweiz im Ausnahmezustand. Zu Beginn war die Pandemie vor allem eine epidemiologische und medizinische Krise. Schnell wurde daraus aber auch eine sozialpsychologische und kommunikative Krise, mit Verwerfungen in Wirtsch…

 
#123・

Wissen hat einen Wert

Im Jahr 2020 sank die Lebenserwartung bei Geburt gegenüber dem Vorjahr bei den Männern wie nie seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs – bei den Frauen wie nie seit 1962. Ein Kommentar von higgs-Gründer Beat Glogger zu diesen Zahlen.Immer wieder kommen wir in de…

 
#122・

Kommt die Wahrheit über den Ursprung von Covid-19 jemals ans Licht?

Forschende befürchten, dass die Ursprünge des Covid-19-Virus für immer im Dunkeln bleiben werden. Das Zeitfenster für Nachforschungen schliesst sich.Etwas früher als sonst hat die Internationale Energieagentur dieses Jahr ihre Prognosen für die Welt-Energieve…

 
#121・

Impf-Aufklärung: ein Jahr zu spät

Der Bundesrat hat eine nationale Impfwoche beschlossen, um die im Vergleich zu anderen Ländern tiefe Impfquote anzuheben. Die Aktion kommt reichlich spät, kommentiert higgs-Gründer Beat Glogger.Die Corona-Pandemie hat die saisonale Grippe durcheinandergebrach…

 
#120・

«Es tut weh zu wissen, dass man es mit zwei Spritzen hätte verhindern können»

Als Vizepräsident der Covid-Taskforce berät Urs Karrer die Politik, als Chefarzt am Kantonsspital Winterthur ist er täglich mit dem Schicksal der Covid-Patienten konfrontiert. Ein Interview.Aufgrund massiver Sicherheitslücken wurde das Portal Meineimpfungen.c…

 
#119・

Geimpfte infizieren sich auch und geben das Virus weiter. Stimmt, aber...

Bei dem Argument, Geimpfte können sich mit Covid infizieren und das Virus weitergeben, gilt: Ganz falsch ist es nicht. Aber trotzdem nicht korrekt. Ein Kommentar von higgs-Gründer Beat Glogger.Die Berichterstattung über das Coronavirus hat viele Menschen veru…

 
#118・

Der umstrittene Preis der Biodiversität

Jedes Land soll für den Profit aus seiner eigenen Artenvielfalt entschädigt werden – so hält es die Biodiversitätskonvention fest. Doch im Vorfeld der Konferenz der Teilnehmerstaaten ist ein Streit entbrochen.Die Jugend-Klimabewegung weist seit Jahren darauf …

 
#117・

«Die Covid-Zertifikatspflicht ist nicht diskriminierend»

Dario Meili befasst sich in seiner Doktorarbeit mit Diskriminierung. In unserer Gesellschaft gibt es Fälle von Diskriminierung, sagt er, die Zertifikatspflicht fällt jedoch nicht darunter. Ein Gastbeitrag.Dass viele Menschen dem neuen Mobilfunkstandard 5G ske…

 
#116・

Ab wann ist ein Mensch wirklich tot?

Damit sich Angehörige nach dem Tod eines Menschen für eine Organspende entscheiden, müssen sie darauf vertrauen können, dass der Tod wirklich eingetreten ist. Medizinisch gibt es dafür klare Regeln. Doch nicht alle sind mit diesen einverstanden.Ein Schweizer …

 
#115・

Wie stark belastet Videostreaming die Umwelt?

Immer wieder hört und liest man, Videostreaming sei ein Umweltproblem. Was ist da dran? Ein Kommentar.Um andere zu ihren Gunsten zu manipulieren, beschreiben Personen bestimmte Handlungen bewusst positiv oder negativ. Wie weit diese Taktik von Erfolg gekrönt …

 
#114・

Können und sollen wir Stechmücken ausrotten?

Wohl kaum ein anderes Tier ist so verhasst wie Stechmücken. Und da sie auch tödliche Krankheiten übertragen, tüfteln Forschende an genetischen Methoden, um sie loszuwerden – doch das birgt ebenfalls Probleme.Für Menschen, die an Krebs erkrankt sind, kann Esse…