Profil anzeigen

Vom Affenfelsen in Dein Postfach | #medienspinner

#medienspinner
Vom Affenfelsen in Dein Postfach | #medienspinner
Von Falk Sieghard Gruner • Ausgabe #67 • Im Browser ansehen
Hallihallo,
ich schreibe Dir heute von unterwegs. Remote. Laptop aufm Schoß. Und keine Zeit für Rechtschreibprüfung. Denn die nächste Session steht an. Session wovon? Davon 👇

re:publica 2022
Endlich. ENDLICH ist wieder re:publica! Europas größte Digitalkonferenz findet aktuell in Berlin statt - 3 Jahre nach der letzten Ausgabe 2019. Und man spürt die Lust der Leute auf Leute. Aber auch das Unbehagen in Anbetracht der Menge an Leuten. Denn es war an einigen Stellen schon echt voll:
Gleichzeitig gab’s mit der neuen Location auch “mehr draußen”, wie Markus Beckedahl zur Eröffnung gesagt hat. Sogar 2 Stages waren draußen!
Die Themen der #rp22 sind dabei so vielfältig wie das digitale Leben: Arbeiten auf dem Land, Umgang mit Verschwörungsideologien, Hass im Netz, Artensterben, Social Media, Community Management, Mediennutzung der Generation Alpha, Deutschland und seine digitale Infrastruktur, Corona, Klima und und und. Magie natürlich auch - mit Siegfried und Joy und einem Fanboy Nilz Bokelberg:
Inhaltlich also super divers. So divers, wie das Publikum. Was wirklich wunderbar ist und großen Spaß macht. Gleichzeitig lassen sich bei unzähligen Stages, Meet-up-Areas und Workshops irgendwelche Highlights herausgreifen. Obwohl. Sascha Lobo war sicher eins. Wie jedes Jahr. Und mittlerweile erzählt er immer das Gleiche - weiß er aber auch 😜
Falk Sieghard Gruner
Der @saschalobo erzählt immer noch was von Glasfaser 🙄

Hat sich ja auch kaum was geändert 🤷

#rp22 https://t.co/MMbucyQr8y
Oder auch die vielen guten Sessions zu Fake News und Verschwörungsideologien. Allen voran die mit Katharina Nocun.
Falk Sieghard Gruner
"Sind Verschwörungserzählungen ein neues Phänomen oder waren sie schon lange da und wir haben sie nur nicht so wahrgenommen? Hat es uns einfach nicht gestört, wenn Onkel Werner nach 3 Schnaps komische Dinge über 9/11 erzählt hat?"

@kattascha auf der @republica #rp22🥰 https://t.co/jz8CwvvoEf
Onkel Werner wurde übrigens noch öfter erwähnt. Den gibt’s glaube ich wirklich!
Spannend auch die Session mit dem Kinderkanal, der 13 Personas für seine Zielgruppe hat und sich intensiv mit der Generation Alpha und deren Mediennutzung auseinandersetzt. Und das, obwohl die Generation noch gar nicht komplett geboren ist 😯
Falk Sieghard Gruner
Jetzt schon an die Generation Alpha denken, die zum Teil noch gar nicht geboren wurde und Dinge tun wird, von denen wir heute noch nichts wissen 😲

#rp22

https://t.co/S92d1ofFUH https://t.co/NSs3OOWpq5
Der Kanzler war übrigens auch da! Olaf Scholz hat mit seinem Auftritt allerdings nicht so recht gezündet, sondern eher pessimistische Erwartungen erfüllt 🤷‍♀️
“So inhaltsleer sind Scholz’ Worte, dass man sie ihm im Grunde schon als Respektlosigkeit gegenüber der digitalpolitischen Debatte auslegen müsste.”
Max Biederbeck
Ehrlich, die @republica hätte auf diesen Auftritt von Bundeskanzler Olaf Scholz auf der #rp22 getrost verzichten können: https://t.co/Agp62DPhX7 via @wiwo
Während ich das hier an Dich schreibe, läuft die re:publica noch. El Hotzo steht neben mir und wartet auf seinen Auftritt auf Stage 1 und Luisa Neubauer macht heute Abend den Abschluss.
El Hotzo, zweiter von links
El Hotzo, zweiter von links
Sollte also noch etwas aufregendes und berichtenswertes passieren - wovon ich ausgehe - erfährst Du davon spätestens nächste Woche!
Neu & Bald
Instagram
Hier tut sich mal wieder einiges. Reels werden länger und bekommen Features, die Du von Stories schon kennst. Die größte Neuerung gitb’s im Profil: Dort kannst Du jetzt bis zu 3 Deiner Posts oben anpinnen!
Adam Mosseri
📣 New Features for Creators 📣

Some fun, new features built for creators that make it easier to engage and share:

- 90-second Reels
- Import audio in Reels
- Interactive stickers in Reels
- Grid pinning

Let me know what you think👇🏼 See you next week ✌🏼 https://t.co/VrW5IWmWcZ
Twitter
Egal ob Musk Twitter nun kauft oder nicht, es werden fleißig neue Sachen getestet. So wie ein Produktfeature, bei der man sich eine Benachrichtigung einrichten kann, wenn ein neues Produkt erscheint.
Tipps für Deinen Social Media Alltag
TikTok geht ja nicht mehr nur durch die Decke, sondern mittlerweile darüber hinaus. Gleichzeitig ist es keine Schande, wenn Du noch niiie auf der Plattform etwas selbst erstellt hast. Daher hier für Dich eine Anleitung, die Dich auf dem Weg zu Deinem ersten TikTok begleitet 😚
Prokrastination am Limit
Klar. Dieses Mal darfst Du mit der re:publica prokrastinieren. Und das Beste daran: Es kommen quasi stündlich neue Videos und Sessions dazu! Das hört nie auf! Hast Du erst angefangen, fallen Deine heutigen Deadlines wie die Fliegen - oder so. Kurz: Der Freitag ist gerettet 😊
Das solltest Du auf keinen Fall verpassen
Gestern Abend gab’s einen Vortrag zum Thema Schwarze Löcher und was wohl mit einem passiert, wenn man in eins “reinfällt”. 😯😜
Leider ist die Aufzeichnung noch nicht online, kann sich nur um Stunden handeln und ich reiche den Link unbedingt nach. Denn die Session war großartig, lustig und mit einem Dreh zur aktuellen Weltlage.
GIF Bald
Hui das war ein Ritt und ich bitte nochmals um Entschuldigung für Tippfehler - hab ich immer, aber heute bestimmt mehr 😐
Ich stürz mich jetzt weiter ins Konferenzgetümmel und wünsche Dir ein schickes Wochenende.
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Falk Sieghard Gruner

Dein Newsletter zu Social Media und Content Marketing geht jeden Freitagmorgen raus an 350+ Abonnent:innen 🤗
Und mit mindestens 1 GIF! Oder 2... 🤷‍♀️

Von mir:
💥 Influencer in ganz Chemnitz Nord
🤷‍♀️ Ausgewachsener Teenager
💡 #SocialMedia und #ContentMarketing Consultant
💻 Co-Head of @zammwerk

Impressum & Datenschutz
👉 https://www.medienspinnerei.de/impressum
👉 https://www.medienspinnerei.de/datenschutzerklaerung

Zum Abbestellen hier klicken.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Powered by Revue
medienspinnerei | Inhaber Falk Sieghard Gruner | Theaterstraße 56, 09111 Chemnitz