Profil anzeigen

#medienspinner | 21. Mai 2021

#medienspinner
#medienspinner | 21. Mai 2021
Von Falk Sieghard Gruner • Ausgabe #16 • Im Browser ansehen
Hallihallo,
diese Woche war ja was los: Clubhouse kommt zu Android, Instagram auf den Desktop und Twitter ins Monetarisieren? Aber schön eins nach dem anderen…

Neu & Bald
Clubhouse
Erinnerst Du Dich noch an Clubhouse, den Hype zum Jahreswechsel? Es ist ein wenig ruhig um die App geworden, nicht aber um das Thema Social Audio. Denn schnell wie noch nie hat sich die Konkurrenz an Eigenentwicklungen gemacht. Allen voran Twitter mit seinen Spaces, die in meiner Bubble noch recht spärlich genutzt werden 🥴
Und nun setzt Clubhouse nochmal zum großen Sprung an und rollt die App gerade auf Android aus. Bei mir war es am Dienstag Abend soweit. Spätestens Freitag sollen alle dran sein. Ist’s bei Dir schon im Playstore angekommen?
Falls Du mich suchst, Du findest mich hier:
Falk Gruner - Clubhouse
Spotify
Beim Streamingdienst gibt es bald Podcasts als Text. Im Vordergrund steht die Barrierefreiheit, um allen die Möglichkeit zu geben, Podcasts zu erleben. Gleichzeitig kann man sich dadurch auch durch den Inhalt einer Ausgabe wühlen: Nach Stichworten suchen, zu Abschnitten springen oder Episoden inhaltlich überfliegen.
Twitter
Twitter Blue soll das neue Angebot von Twitter heißen und ein Abomodell werden. Für 2,99$ lassen sich Tweets wieder zurückholen (nicht bearbeiten) und Collections anlegen. Ebenso könnte das ganze dann auch ohne Werbung auskommen.
Instagram
Seit Anbeginn war es ein absolutes No-Go, Fotos auf Instagram am Rechner zu posten! Nur mit großer Mühe und einer gewissen Fischelanz war das überhaupt möglich. Jetzt soll es nun auf einmal doch gehen. Tests laufen schon. Mal sehen, wie schnell das kommt.
Und ja: Es gibt mittlerweile viele Tools, die das können. Genauso das facebookeigene Creator Studio. Direkt in Instagram wäre es allerdings schon ein Novum.
Undo Button auf Twitter und Instagram am Desktop posten - das muss man erstmal durchatmen.
Wieder bereit? Dann kann’s ja weitergehen…
Tipps für Deinen Social Media Alltag
Kennst Du Heiko Hebig? Nein? Solltest du aber, wenn Du Dich intensiver mit Instagram auseinandersetzt - der arbeitet nämlich dort und teilt immer wieder Insights. Auf Instagram (wo sonst 🤷‍♀️) hat er vor kurzem mal wieder eine seiner Fragestunden veranstaltet.
Beantwortet wurden zum Beispiel Fragen nach dem besseren Ort für Hashtags, also in der Bildbeschreibung oder als Kommentar. Spoiler: Egal. Oder was die meiste Reichweite bringt (Reels.) oder ob Handybilder besser als professionelle Fotos funktionieren (Nein.).
Alle 47 Fragen und Antworten hat allfacebook gescreenshottet (Was für ein bescheuertes Wort, aber am Ende ist es sogar richtig. Freu mich auf Dein linguistisches Feedback!) und auf die Facebookseite gestellt.
Falls Du keinen Facebookaccount (mehr) hast, dann sag einfach Bescheid. Ich klick mich für Dich durch die Galerie, wenn Du eine konkrete Frage hast.
Prokrastination am Limit
Dass man sich auch schön mit Kunst die Zeit vertun kann, zeigt dieser Twitter Thread. Darin geht es um Bilder mit einer Coronabrille betrachtet. Sehr lustig!
Und Du weißt ja: Ankucken geht bei Twitter auch ohne Account! Obwohl mir schleierhaft ist, warum Du keinen haben solltest 😚
Wolfgang Luef
Im Museum gewesen. Überall nur Corona gesehen. Thread. 👇
Los geht’s mit dem Coronaschnelltest.
Wolfgang Luef
Schnelltests für alle! (auch für die widerspenstigsten Patienten)

(Hendrick Goltzius, um 1600) https://t.co/UHB84TgCPA
Über das Folgende lache ich immernoch 😜
Wolfgang Luef
Herr Müller versucht, sich durch falsche Angaben bei der Impfreihenfolge vorzudrängeln.

(Quentin Matsys, um 1513) https://t.co/i2qets2uqr
Das hier ist auch gut!
Wolfgang Luef
Am Abend nach der ersten Astra-Dosis hat Sebastian eine leichte Impfreaktion

(Antonio Bellucci, 1716) https://t.co/ynvqs2YNeH
Und so weiter und so fort. Viel Spaß damit!
Das solltest Du auf keinen Fall verpassen
Gerade läuft die re:publica und ich sitze so oft es geht vorm Rechner. Denn dieses Jahr findet die #rp21 volldigital statt. Sehn wir uns noch oder haben wir uns schon verpasst? Bis morgen ist noch Chance auf ein Treffen am Affenfelsen 🤩
GIF Bald
Also ich fand’s wieder sehr schön mit Dir! Wir lesen uns spätestens nächste Woche wieder…
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Falk Sieghard Gruner

Der #medienspinner: Ein Newsletter zu Social Media und Content Marketing. Jeden Freitag. Und mit mindestens 1 GIF 🤷‍♀️

Von mir:
💥 Influencer in ganz Chemnitz Nord
🤷‍♀️ Ausgewachsener Teenager
💡 #SocialMedia und #ContentMarketing Consultant
💻 Co-Head of @zammwerk

Impressum & Datenschutz
👉 https://www.medienspinnerei.de/impressum
👉 https://www.medienspinnerei.de/datenschutzerklaerung

Zum Abbestellen hier klicken.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Powered by Revue
medienspinnerei | Inhaber Falk Sieghard Gruner | Theaterstraße 56, 09111 Chemnitz