Profil anzeigen

#medienspinner | 18. Juni 2021

#medienspinner
#medienspinner | 18. Juni 2021
Von Falk Sieghard Gruner • Ausgabe #20 • Im Browser ansehen
Hallihallo,
na endlich, Sommer 😎😎😎 Und keine Spur von Saurergurkenzeit bei den Plattformen. Denn es gibt wieder einiges an Neuigkeiten. Und der Bundestagswahlkampf nimmt ja auch Fahrt auf. Nur irgendwie nicht so wie sonst, denn um Parteiprogramminhalte geht es noch nicht wirklich.
Auf geht’s!

#BTW21
Nicht korrekter Lebenslauf, die angeblich geplante Einführung einer grünen Staatsreligion oder der Vorwurf von Antisemitismus in einem Vortrag auf dem Bundesparteitag - Die Wochen seit der Kanzlerinnenkandidatur waren stark geprägt von eigenen Fehlern, Fake News und Kampagnen gegen die Grüne Baerbock.
Nun hab ich mir die Frage gestellt, ob das ihren Social Media Kanälen eigentlich schadet? Oder ob sogar die Accounts von Olaf Scholz und Armin Laschet profitieren?
Was weiterhin sofort ins Auge sticht sind die Twitter- und Instagram-Accounts von Annalena Baerbock. Zum einen wächst Twitter fast linear. Es flacht leicht ab ungefähr zum Zeitpunkt, als die Lebenslaufdiskussion losging. Das Wachstum geht aber weiter. Bisschen flacher nur. Zum anderen ist auch auf Instagram dieser Zeitpunkt vor ungefähr 4 Wochen deutlich sichtbar. Dort stoppt das Wachstum beinahe und erst seit Anfang Juni kommen neue Follower:innen dazu.
Über das normale kontinuierliche Wachstum von Profilen und Seiten hinaus geht dann eigentlich nur noch Armin Laschets Twitteraccount. Da sind seit dem 1. Mai rund 13.500 Follower dazu gekommen. Alles andere bewegt sich wie gesagt im Rahmen.
Was in so einer Analyse leider nicht herauskommt, ist der Grund warum jemand als neue:r Follower:in dazu kommt. Neugier, Sympathie, Chaostourismus - schwer zu sagen.
Unterm Strich bleibt ein überdurchschnittliches Wachstum der Accounts von Annalena Baerbock. Und kaum Profit für die anderen, außer der leicht erhöhte Zuwachs für Armin Laschet auf Twitter.
Disclaimer
Ich bin eigentlich schon immer Grünen-Wähler und versuche das hier in solchen Analysen natürlich so gut es geht zu verbergen. Wenn Dir das hier zu baerbockisch (🤯) ist, dann gib mir Bescheid. Ich mach auch gern mal einen Scholz-Deep-Dive! Da passiert nur leider nicht so viel. Obwohl er unglaublich aktiv auf Twitter ist. Da werfen wir demnächst vielleicht doch mal einen Blick drauf.
Du kannst Dir natürlich auch was wünschen! Über Analysevorschlage freue ich mich immer 😊
Neu & Bald
Facebook
Ab dem 22. Juni kannst Du Deinen Podcast via RSS-Feed automatisch in Deine Facebookseite schieben! Du musst nichts mehr hochladen oder verlinken. Und die Fans der Seite können die Folgen auch gleich in Facebook anhören.
Apropos Audio auf Facebook: Irgendwann hatte ich es schon mal hier angekündigt, dass Spotify-Inhalte bald in kompletter Länge auf Facebook angehört werden können. Jetzt ist es soweit! Probier’s mal aus.
Twitter & Revue
Dieser Newsletter wird Dir präsentiert von Revue! Also zur Verfügung gestellt. Ich meine die technische Plattform. Genau. Die gehört seit Anfang des Jahres zu Twitter und daher ist es kein Wunder, dass so ein Newsletter bald prominent im Twitterprofil auftauchen wird - Als Subscribe-Button mit Beschreibung unterhalb der Accountinfos. Ein Datum für die Veröffentlichung gibt’s noch nicht. Zu erst sollen aber Android und die Browserversion von Twitter dran sein.
Spotify
Erst Clubhouse, dann Twitter Spaces und jetzt Spotify Green Room. Die App macht im Prinzip genau das Gleiche wie alle anderen zuvor auch. Du kannst Dich mit Deinem Spotify-Account einloggen oder auch einen kostenlosen Login erstellen. Dass die App noch beta ist, merkt man aber irgendwie an der ein oder anderen Stelle. Aber ausprobieren schadet ja nichts.
Prokrastination am Limit
Wie kann man seine Zeit schöner verdaddeln als mit daddeln 🤷‍♀️ Noch dazu, wenn es kostenlos ist! Der Epic Games Store ist dafür eine gute Anlaufstelle. Dort (oder bei Steam) kauft man heutzutage seine Computerstpiele. Ja die Älteren unter euch werden jetzt noch an Spiele-CDs zurückdenken. Aber such mal ein passendes Laufwerk für sowas an Deinem Rechner 😜
Bei Epic gibt es nicht nur so gut wie jedes Spiel, sondern auch 1x pro Woche eins für umsonst! Da waren schon ein paar schöne Dinger dabei und die Vorschau auf nächste Woche scheint (siehe Screenshot oben) auch verheißungsvoll: Ein Rennspiel im Stil der 80er und 90er. “Das sieht doch aus wie Lotus 3!” hab ich sofort gedacht. Mal sehen, ob es auch so viel Spaß macht…
Und sonst?
So wie es scheint, bist Du genau so ein Gewohnheitstier wie ich: Never change a running Newsletterrhythmus. Also bleibt alles beim Gewohnten. Auch gut! 🙏
GIF Bald
So, jetzt noch 3h durcharbeiten und abliefern. Dann ist Mittag und danach gewinnt man durch Präsenz im Büro auch keinen Blumentopf mehr, wenn die Freibäder aufhaben.
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Falk Sieghard Gruner

Der #medienspinner: Ein Newsletter zu Social Media und Content Marketing. Jeden Freitag. Und mit mindestens 1 GIF 🤷‍♀️

Von mir:
💥 Influencer in ganz Chemnitz Nord
🤷‍♀️ Ausgewachsener Teenager
💡 #SocialMedia und #ContentMarketing Consultant
💻 Co-Head of @zammwerk

Impressum & Datenschutz
👉 https://www.medienspinnerei.de/impressum
👉 https://www.medienspinnerei.de/datenschutzerklaerung

Zum Abbestellen hier klicken.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Powered by Revue
medienspinnerei | Inhaber Falk Sieghard Gruner | Theaterstraße 56, 09111 Chemnitz