#medienspinner

Von Falk Sieghard Gruner

G'scheit in 💯 Sekunden | #medienspinner

#72・
80

Ausgaben

Abonniere unseren Newsletter

By subscribing, you agree with Revue’s Nutzungsbedingungen and Datenschutzbestimmungen and understand that #medienspinner will receive your email address.

#medienspinner
G'scheit in 💯 Sekunden | #medienspinner
Von Falk Sieghard Gruner • Ausgabe #72 • Im Browser ansehen
Hallilalo,
das Wochenende steht vor der Tür und Du hängst immernoch im Büro obwohl doch jetzt alle angeblich die 4-Tage-Woche eingeführt haben werden wollen? Keine Angst, ich hab da was für Dich 🤗

InstaTok oder Tokstagram 🤔
Instagram wächst und wächst und wächst und hat gleichzeitig ein großes Problem. Eigentlich 2. Zum einen ist das die Konkurrenz durch TikTok. Zum anderen ist es die Tiktokisierung von Instagram, weil eben der Druck durch TikTok immer größer wird.
Zur Tiktokisierung, also dazu dass Instagram immer tiktokischer wird, kommt es, weil Meta, Facebook und Instagram das schon immer gemacht haben: Geile Sachen anderer Plattformen kopieren. Stories, Reels usw.
Nur kommt das nicht immer gut an. Schließlich hat man sich als Nutzer:in ja für Instagram und eben nicht für TikTok entschieden. Besonders hart wird es, wenn Kritik nicht von ein paar wenigen kommt, sondern von vielen und am besten/schlimmsten noch von namhaften Accounts. Namhaft wie Kylie Jenner a.k.a. 361.000.000 Follower a.k.a. “Nutzt überhaupt noch jemand Snapchat? Ich nicht.” und die Aktie stürzt um 8% ab.
Mittlerweile gibt es sogar eine Petition. “Make Instagram Instagram again” hat bereits über 225.000 Unterzeichner:innen.
Über den Titel kann man streiten, aber Wirkung zeigt das Ganze bereits. Denn mittlerweile hat sich der CEO von Instagram gemeldet. Adam Mosseri reagiert mit einem Video und versucht einerseits die Änderungen zu erklären. Und andererseits auch ein wenig die Luft rauszunehmen, da das meiste erstmal nur Tests seien.
Instagram entwickelt sich halt weiter - so der Grundtenor des Videos. Spannend ist, dass sich die Plattform etwas abschaut, was auf einer anderen richtig gut ankommt - bzw. gut funktioniert - und bekommt dafür jedoch massive Kritik. Das hat es so auch noch nicht gegeben.
Ist wohl nur eine Frage der Zeit, dass bald eine App um die Ecke kommt, die so ist wie Instagram früher mal war. Aber dann auch mit Fokus auf Essen 😀
Neu & Bald
Instagram
Gleich noch was zum Thema, weil es passt. Und weil es letzte Woche nach Redaktionsschluss über die Ticker lief. Instagram konzentriert sich nun vollends auf Video und deswegen gibt es ab sofort nur noch ein Format dafür: Reels. Passt zur Tiktokisierung von Instagram…
Adam Mosseri
📣 Reels Updates 📣

We’re announcing new features making it easier and more fun to collaborate, create and share Reels. These updates include:

- Reels Video Merge
- Reels Templates
- Remix Improvements
- Dual Camera

Check them out and let me know what you think 👇🏼 https://t.co/XZUiqmANSX
Google Meet
Beim Videomeetingtool von Google hast Du ab Mitte August die Möglichkeit, Deine Calls live auf YouTube zu streamen! Perfekt für alle, deren Meetings so großartig sind, dass es die ganze Welt sofort davon erfahren soll. Oder für Vereinssitzungen, oder Produktpräsentationen oder Webinare oder oder oder.
LinkedIn
LinkedIn bekommt bald ein Contentformat, dass Facebook- und Instagram-Nutzer:innen schon in- und auswendig kennen: Carousels. Vielleicht ersetzen die dann im Herbst die recht häufig eingesetzten Slideshows, schließlich lassen sich auch Videos in Carousels packen…
Prokrastination am Limit
Das Schöne am Internet ist doch, dass einer eine bescheuert klingende Idee raushaut und ein anderer sie umsetzt, weil er oder sie sich denkt, das könnte vielleicht doch spannend werden. So wie das hier:
Johnny Haeusler
Die Idee stammt von @hrtgn. Hier. Ein GoogleDoc, das alle bearbeiten können. Mal sehen, was passiert.

https://t.co/V10cGdGGMl https://t.co/BjRmUCAGdj
Das Doc gibt es, hat mittlerweile 30 Seiten und ist ein Sammelsurium an Interessantheiten! Und es wird Dich ausreichend lang von Deiner Arbeit abhalten 😏
Das solltest Du auf keinen Fall verpassen
Hat überhaupt nichts mit Social Media zu tun. Es soll Dich einfach nur erheitern: “Breit in 💯 Sekunden”!
Heinz Strunk feat. Pierre Panade - BREIT IN 💯 SEKUNDEN
Heinz Strunk feat. Pierre Panade - BREIT IN 💯 SEKUNDEN
Eine kleine Geschichte dazu gibt’s auch noch. Denn dieser Hit ist eine Auftragsarbeit. Das ZEITmagazin hat den Autor gebeten, einen Ballermannschlager zu schreiben - so als Antwort auf Layla. Und Strunk hat geliefert!
Und sonst?
Wenn wir schon mit TikTok anfangen, können wir auch damit aufhören. So als Klammer. Denn es ist nicht alles Gold, was am Social Media Himmel glänzt. Deswegen empfehle ich Dir den lesenswerten Beitrag von Richard Gutjahr und freue mich auf Deine Meinung zum Thema 📧
GIF Bald
Na Mensch, ist das denn reel, dass der #medienspinner schon wieder vorbei ist? Ja leider. Aber nächste Woche geht’s weiter. Bis dahin…
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Falk Sieghard Gruner

Dein Newsletter zu Social Media und Content Marketing geht jeden Freitagmorgen raus an 350+ Abonnent:innen 🤗
Und mit mindestens 1 GIF! Oder 2... 🤷‍♀️

Von mir:
💥 Influencer in ganz Chemnitz Nord
🤷‍♀️ Ausgewachsener Teenager
💡 #SocialMedia und #ContentMarketing Consultant
💻 Co-Head of @zammwerk

Impressum & Datenschutz
👉 https://www.medienspinnerei.de/impressum
👉 https://www.medienspinnerei.de/datenschutzerklaerung

Zum Abbestellen hier klicken.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Powered by Revue
medienspinnerei | Inhaber Falk Sieghard Gruner | Theaterstraße 56, 09111 Chemnitz