#09 Heile Hand 🙌✌️👍🏻🤘🖖

Revue
 
❤️ Selten war ich so gespannt auf einen Arztbesuch wie heute. Und selten konnte ich so von Herzen Dan
Revue

Fahrradio Newsletter

September 22 - Issue #9 - View online
Der Newsletter zur Talkshow zum Fahrrad. Zusammengestellt von Hans (@hansdorsch) mit Unterstützung von Thomas Dorsch (@svevobikes)

❤️ Selten war ich so gespannt auf einen Arztbesuch wie heute. Und selten konnte ich so von Herzen Danke sagen, wie heute. 👨‍⚕️ 🙇 😌
❓Warum? Schaut euch das erste Bild unten an ⬇️. Es zeigt ein Röntgenbild meiner rechten Hand. Der kleine Knochen, durch den die Schraube geht (das Kahnbein), war vor dreieinhalb Monaten noch gebrochen. Danach bestand er kurzfristig aus drei Einzelteilen, jetzt sieht er aus, als wäre nie was dran gewesen. Bis auf die Schraube, die bleibt drin.
👍🏻 Nach fast einem Jahr ist meine Hand also wieder heil – und ich kann endlich wieder anfangen, Fahrrad zu fahren. Freut euch mit mir, sprecht mich drauf an, wenn ihr mich trefft. Ich geb’ einen aus.
✅ Wahrscheinlich weiß ich immer noch weniger über Sportverletzung als viele von euch, zum Thema Handgelenk habe ich aber einiges dazugelernt. Und ich trau’ mich, Ratschläge zu geben, die vielleicht auch für andere Gelenke gelten:
  1. Wenn ihr heftig stürzt, lasst euch röntgen.
  2. Wenn auf dem Röntgenbild kein Bruch zu erkennen ist, lasst ein MRT machen.
  3. Wenn darauf nichts zu erkennen ist, dann ist auch wahrscheinlich alles ok.
  4. Wenn nicht, geht’s jetzt weiter zum Chirurgen und nach zwei Monaten ist alles gut.
Das ist die Kurzfassung. Alternativ könnt ihr nach dem Röntgen noch zwei bis drei Wochen warten. Eine Verstauchung sollte dann geheilt sein, auch bei Menschen mittleren Alters (Ü 40). Ist sie es nicht, geht noch mal zum Arzt. Dann könnt ihr nach zwei Monaten wieder auf’s Rad 🚴.
So, und jetzt fang’ ich wieder mit dem Radfahren an – und auch mit dem Krafttraining 🏋, denn mehr Kraft gibt mehr Sicherheit beim Fahren 💪 🚵🏿. Da bitte ich noch mal um Unterstützung. Wer hat Tipps zum Training? Grobe Richtung: Mountainbike-Enduro. Trainingspläne, Methoden, Gadgets. Immer her damit. 📪
📰 Und jetzt weiter mit den Nachrichten. Seit dem letzten Newsletter sind genau zwei Monate vergangen. Was heute an Meldungen kommt ist also nur ein winzig kleiner Ausschnitt.
Wenn ihr meint, mehr Leute sollten ihn lesen, schickt ihn weiter oder schickt eure Freunde zur Anmeldeseite 🤗🙋🏼‍♂️🕺. 
Viel Spaß beim Lesen wünscht Hans. 🖖

Nachrichten
Politik und Verkehr
🎺 #BTW2017 mit  VCD, ADFC, ZIV und ISWAF
Am Sonntag wird gewählt. Also geht hin! Wenn ihr noch Entscheidungshilfen braucht, bekommt ihr die bei meinen ausgewählten üblichen Verdächtigen.
VCD mit Matrix
🚴🏻‍♂️🚴🏻‍♀️ADFC mit Kampagne
🏁🚴🏻‍♂️🚴🏻‍♀️VSF und ZIV ohne Grafik
🥊 ISWAF mit Scanner
Nochmal ISWAF – mit Arne
Technik und Design
🚵🏻‍♂️⛺☕ Eurobike. Musste ich hin. Aber direkt nach dem Urlaub und noch mit Fahrradfahrverbot war das alles ein wenig unkoordiniert. Immerhin, ich hab’ gezeltet und es gab Espresso.
Vielleicht hab’ ich im Podcast ein wenig Struktur. Bis dahin ein paar Highlights. Die ersten zwei sind total unspektakulär.
MonkeyLink – der Adapterstandard für's Fahrrad?
E-Bike ABS – für beide Räder
Pexco Bikes – Susannes großes Ding
MTB-Kram im Video
Lesen und schauen
Cycle Classic - Vintage MTB von den Anfängen bis in die 90er
I ❤️🚲
Vintage-MTB Playlist
Reisen
Deutschland Deutschland-Trail: Das Projekt
Übrigens
📻🎙️Podcast Nr. 94 kommt wirklich bald. Mit umfangreichem Eurobike-Recap … das womöglich auch noch in Folge 95 fortgesetzt wird.
Did you enjoy this issue?
Thumbs up 1ae5a7bdfcd3220e2b376aa0c1607bc5edaba758e5dd83b482d03965219a220b Thumbs down e13779fa29e2935b47488fb8f82977fedcf689a0cc0cc3c19fa3c6bb14d1493b
Carefully curated by Fahrradio Newsletter with Revue.
If you were forwarded this newsletter and you like it, you can subscribe here.
If you don't want these updates anymore, please unsubscribe here.
Fahrradio, c/o Firma Dorsch, Domstr. 39, 50668 Köln