🤷🏻‍♀️ Ausgabe #014 – Deine Entscheidungsparalyse

#14・
15

Ausgaben

Abonniere unseren Newsletter

By subscribing, you agree with Revue’s Nutzungsbedingungen and Datenschutzbestimmungen and understand that Yasemin | Die Produktivitäts-Post will receive your email address.

Entscheidungsparalyse. Kennst du das Phänomen?
Ein Wort, das ich noch nicht so lange kenne, aber fast jeden Tag durchlebe. Jeden Tag treffen wir Entscheidungen. Viele. Für manche haben wir unendlich viel Zeit, für andere nur Sekunden. Manche Entscheidungen sind fast egal: Trinke ich heute Kakao oder Tee? Ziehe ich den blauen Pullover an oder den grünen? Manche sind aber lebensverändernde Entscheidungen: Trenne ich mich von meinem Partner für jemand anderen oder nicht? Doch warum fällt uns das Entscheiden so schwer? Dan Ariely, ein amerikanischer Verhaltensökonom, hat durch viele Experimente herausgefunden, dass wir uns auf das Falsche konzentrieren: Bei Entscheidungen konzentrieren wir uns zu sehr auf das, was wir eventuell verlieren, als auf das, was wir durch die Entscheidung gewinnen. Trinke ich also den Kakao, entscheide ich mich gegen den Tee. Wenn wir uns also für etwas entscheiden, schließen wir alle anderen Alternativen dadurch aus. Welche Erkenntnis habe ich durch diesen Artikel, den ich vor einigen Tagen gelesen habe? Wir sollten uns viel mehr auf das konzentrieren, was wir durch eine Entscheidung erhalten, anstatt auf das, was wir durch die Entscheidung verlieren.

Entscheidungen sind wichtig. Bei diesen Links unten musst du dich nicht entscheiden. Alle beinhalten einen absoluten Mehrwert für dich!
Entscheidungen sind wichtig. Bei diesen Links unten musst du dich nicht entscheiden. Alle beinhalten einen absoluten Mehrwert für dich!
🔗 Linksammlung
👩🏻‍💼 Meine Inhalte – Podcast
🎬Meine Inhalte – YouTube
Im August gab es ein YouTube-Video von mir:
Die beste ToDoApp für Getting Things Done (GTA): Things 3 (Review)⏐ Endlich produktiv
Die beste ToDoApp für Getting Things Done (GTA): Things 3 (Review)⏐ Endlich produktiv
🐥 Meine Inhalt – Twitter
Auf Twitter poste ich regelmäßig kurze Inputs zum Thema Produktivität, Zeitmanagement und Achtsamkeit. Folge mir dort für schnelle, kurze Gedankenimpulse.
Yasemin | Endlich produktiv
⏰ Statt dich zu fragen „Wie werde ich produktiver?“, frage dich „Wo verschwende ich meine Zeit?“

#routine #produktivität
🎁 Meine Geschenke an dich
Auf dieser Seite findest du kostenlose eBooks, die du dir gerne herunterladen kannst. Meine beiden Checklisten für die Urlaubsplanung findest du ebenfalls dort für dich.
👍🏻 Empfehlungen
Hier findest du eine Übersicht an Artikeln, Podcasts, Videos und Links, die ich spannend fand und von denen ich überzeugt bin, dass sie dir einen Mehrwert geben:
💬 Mein Zitat des Monats
Denk' mal darüber nach...
Denk' mal darüber nach...
Bist du produktiv oder nur beschäftigt?
👋 Schlusswort
Das war's für diesen Monat!
Das war's für diesen Monat!
Eine Entscheidung, die ich kürzlich getroffen habe? Ich bleibe auf jeden Fall bei Things3* und gehe nicht mehr zurück zu Todoist. Und suche auch keine weiteren, neuen ToDo-Apps. Ich weiß, was ich an Things3 habe und dass es für meinen Workflow sehr gut funktioniert. Es wird auch bald Videos zu meinem Workflow auf meinem YouTube-Kanal geben. Gerne hier abonnieren!
Oh, und übrigens: Am Mittwoch gebe ich ein Live-Webinar zum Thema das 1x1 der Produktivität für Lehrkräfte. Falls das etwas für dich ist, schaue gerne hier mal rein.
Und denk dran: Organisiere. Priorisiere. Fokussiere. Regeneriere.
🙋🏻‍♀️ Deine Yasemin | Endlich produktiv
Ps.: *Die Apps habe ich übrigens selber bezahlt (keine Werbung etc.). 
Bildverzeichnis
Linksammlung: Burst / Unsplash
Zitat das Monats: Aaron Burden / Unsplash
Schlusswort: Ali Kokab / Unsplash
Hat Dir diese Ausgabe gefallen? Ja Nein
Yasemin Kaymak

Produktivität

Zum Abbestellen hier klicken.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Created with Revue by Twitter.
Yasemin Kaymak, C/o Johannes Schuba, Angerstraße 7, 31840 Hess. Oldendorf