Die Abgelehnten | Der Newsletter

Nachrichten zur (un)verantwortlichen Schulpolitik in Köln

Nachrichten zur (un)verantwortlichen Schulpolitik in Köln

By subscribing, you agree with Revue’s Nutzungsbedingungen and Datenschutzbestimmungen and understand that Die Abgelehnten | Der Newsletter will receive your email address.

306

Abonnenten

8

Ausgaben

#8・

Die Abgelehnten (#8): Das Endspiel - Jetzt ist Krise!

MontagUnsere Demo am Montag (28.4.) war laut, bunt und gemessen daran, dass das an einem Arbeitstag nach bzw. in an der Schulzeit der Kinder stattfand, auch eindrucksvoll in ihrer Größe. Das große Engagement wurde wahrgenommen und gesehen von denen, bei denen…

 
#7・

Die Abgelehnten (#7): Dilettantismus à la Cologne

Dafür werden wir am 28.3.2022 von 14 bis 16 Uhr auf dem Alter Markt demonstrieren. Wir bitten herzlich um breite Teilnahme und um die Verbreitung unseres Aufrufs.Noch mehr hoffen wir, dass es gelingt, allen Kindern dieser Stadt einen Platz an einer weiterführ…

 
#6・

Die Abgelehnten (#6): Multiples Organversagen

Es war in den vergangenen Ausgaben dieses Newsletters (hier nachzulesen) ausführlich Thema, wie die Stadt sich die Verteilung der Gymnasialplätze in diesem Jahr vorstellte. daher hier nur noch mal ganz kurz: Die Eltern konnten ihre Kinder an beliebig vielen S…

 
#5・

Die Abgelehnten (#5): Mit Vollgas ins Chaos

Wir haben schon vor zwei Monaten über den Zeitplan der Anmeldungen zu den weiterführenden Schulen berichtet, tun das hier mit den inzwischen offiziell bestätigten, aktualisierten und ergänzten Daten aber noch mal:Phase I (vorgezogenes Anmeldeverfahren): Gesam…

 
#4・

Die Abgelehnten (#4): Lotterie 2022 - Wird das Chaos größer denn je?

Wir haben es hier schon mehrfach berichtet: Das Schulvergabeverfahren aus diesem Jahr hatte mehrere massive Unzulänglichkeiten. Dazu zählten unter anderem: eine über Nacht beschlossene und politisch nicht abgestimmte Verfahrensänderung durch die Verwaltung (S…

 
#3・

Die Abgelehnten (#3): Leider kein guter Tag

Der Reihe nach: Für #dieabgelehnten und natürlich auch alle anderen SuS der neuen fünften Klassen hat der Alltag in den neuen Klassen und Schulen begonnen. Wobei der Einstieg coronabedingt dann doch abermals zum Teil ernüchternd (wenngleich nicht wirklich übe…

 
#2・

Die Abgelehnten (#2) - Warum in diesem Herbst (doch nicht) alles anders wird

1 Eine neue Brieffreundschaft? Frau Reker antwortet - Eltern auchAnfang Mai hatten viele Schülerinnen und Schüler, die selbst noch keinen Schulplatz hatten oder deren Freunde zu den Abgelehnten zählten, Briefe an Oberbürgermeisterin Henriette Reker geschriebe…

 
#1・

Die Abgelehnten (#1) - Wo wir stehen und was kommt

Wo stehen wir?Das diesjährige Verteilverfahren der Kinder auf die knappen Schulplätze in der Stadt ist keineswegs so abgeschlossen, wie Bildungsdezernat und Bezirksregierung behaupten. Es laufen nicht nur Dutzende Widersprüche gegen Schulplatz-Absagen, es sin…