Profil anzeigen

Lektüre für den letzten Ferientag

Morgen beginnt das neue Schuljahr – unter besonderen Umständen: An der Kantonsschule, am BBZ und im K
Das Beste der Woche
OPP-Team OPP-Team
Online-Redaktion
Morgen beginnt das neue Schuljahr – unter besonderen Umständen: An der Kantonsschule, am BBZ und im KV herrscht Maskenpflicht, die Erstklässlerinnen und Erstklässler werden im Freien begrüsst. Bevor es aber wieder zur Sache geht, gibt es heute nochmals Gelegenheit zu entspannen. Für den letzten Sonntag der Sommerferien möchte ich Ihnen folgende Texte zur Lektüre ans Herz legen:

Es ist der grösste Skandal in Schaffhausen seit Jahren: die Affäre rund um die Schulzahnklinik. Diese Woche meldeten sich die Mitglieder der kantonsrätlichen Geschäftsprüfungskommission des Jahres 2018 zu Wort. Zudem wurde bekannt, dass die umstrittene Therapie mit der weichen Zahnspange Myobrace genauer untersucht wird. (🔒 ABO)
Gold hat in den letzten Wochen und Monaten stark an Wert gewonnen. Wie geht man als Goldschmied damit um? Mein Kollege Reto Zanettin hat nachgefragt. (🔒 ABO)
ANZEIGE
ANZEIGE
Wer besucht den Rheinfall, wenn die Reisecars mit chinesischen und indischen Gruppen ausbleiben? Westschweizer, richtig! Annina Schmuki und Fabienne Niederer haben sich beim Schaffhauser Touristen-Hotspot umgesehen und mit den Leuten gesprochen. (🔒 ABO)
Ich bin ja eher einer, der Wein oder Bier trinkt. Aber die Lieblingsdrinks der Schaffhauser Barkeeperinnen und Barkeeper sehen schon super aus. Finden Sie Ihren neuen Lieblingsdrink in der Zusammenstellung von Larissa Ruh? (🔒 ABO)
Sie sehen, ob politisch hochbrisant oder leicht und locker: Die Redaktion der SN sorgt dafür, dass Sie den richtigen Themenmix bekommen. Ich wünsche Ihnen viel Spass beim Geniessen.

Einen schönen Sonntag und dann einen guten Start in die Woche,

Dario Muffler
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Redaktion «Schaffhauser Nachrichten»

Die besten Artikel und Beiträge der Woche aus den «Schaffhauser Nachrichten» und von shn.ch. Jeden Sonntagmorgen in Ihrer Inbox.

Tweet     Teilen     Teilen
Wenn Sie keine weiteren Ausgaben mehr erhalten möchten, können Sie den Newsletter hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Ihnen gefällt, können Sie ihn hier abonnieren.
«Schaffhauser Nachrichten», Vordergasse 58, Postfach, CH-8201 Schaffhausen