Profil anzeigen

Existenzängste im Tourismus und Empörung in der Fischerlobby

Es war die Woche der Absagen: Die Herbstmesse fällt aus, das Kino auf dem Munot ebenfalls, das Steine
Das Beste der Woche
Robin Blanck Robin Blanck
Chefredaktor
Es war die Woche der Absagen: Die Herbstmesse fällt aus, das Kino auf dem Munot ebenfalls, das Steiner Feuerwerk wird nicht stattfinden – dafür gibt es Munotbälle, wenn auch ohne die traditionelle Quadrille. Dennoch gibt es auch Grund zur Freude: Zum einen kehrt das Leben in fast allen Bereichen zurück und zum anderen hat uns der Sommer endlich erreicht – und damit herzlich willkommen zum Besten der Woche!

Bald beginnt die Sommerferienzeit: Der regionale Tourismus leidet unter der Corona-Flaute – die Defizite der Organisation sind erheblich. Nun will man mit einer Online-Kampagne Gäste nach Schaffhausen locken – ob das klappt, bleibt abzuwarten. Ein Härtefall-Gesuch beim Kanton ist bereits eingereicht. (ABO🔒)
Nach langen Wochen im Fernunterricht sitzen die Kinder jetzt wieder in den Schulzimmer und werden direkt unterwiesen. Erste Einschätzung: Schwere Defizite beim Stoff hat der Verzicht auf den Unterricht im Schulzimmer nicht verursacht. (ABO🔒)
Das Altersheim Thayngen kommt nicht zur Ruhe: Nach anhaltenden internen Querelen und zahlreichen Abgängen wurde publik, dass die für die Abrechnung mit den Krankenkassen benötigten BESA-Stufen Unterlagen nicht fachgerecht (ABO🔒) ausgefüllt worden sind. Es drohen Verluste. Gemeindepräsident Philippe Brühlmann nimmt im Interview dazu Stellung. Aber es kommt noch schlimmer: Der Heimleiter wurde fristlos freigestellt, weil er sich ein Vermögensdelikt hat zu Schulden kommen lassen – eine Untersuchung läuft. (ABO🔒)
Der Kormoran mag Fisch und ist nicht geschützt, aber zwischen Schaffhausen und dem Untersee darf er nicht gejagt werden: Ein neues Urteil aus dem Thurgau verbietet den Abschuss des Vogels. Während Naturschützer aufatmen, befürchten die Fischer, dass der sich rasch vermehrende Raubvogel bereits reduzierte Äschen-Population ausrottet – ein alter Streit flammt wieder auf (ABO🔒).
Und falls Sie noch ein paar Anregungen für sommerliche Sonntagsaktivitäten brauchen, sei Ihnen der Online-Beitrag (ABO🔒) unserer Praktikanten empfohlen!
Ich wünschen Ihnen einen geruhsamen und spannenden Sonntag!

Robin Blanck
Chefredaktor
Schaffhauser Nachrichten
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Redaktion «Schaffhauser Nachrichten»

Die besten Artikel und Beiträge der Woche aus den «Schaffhauser Nachrichten» und von shn.ch. Jeden Sonntagmorgen in Ihrer Inbox.

Tweet     Teilen     Teilen
Wenn Sie keine weiteren Ausgaben mehr erhalten möchten, können Sie den Newsletter hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Ihnen gefällt, können Sie ihn hier abonnieren.
«Schaffhauser Nachrichten», Vordergasse 58, Postfach, CH-8201 Schaffhausen