Profil anzeigen

Auf Kollisionskurs

Das Beste der Woche
Von Schaffhauser Nachrichten  • Ausgabe #123 • Im Browser ansehen
Sandro Stoll Sandro Stoll
Stv. CR
Liebe Leserin, lieber Leser
Der Winter hat gerade ein kleines Comeback gegeben, aber hitzig diskutieren kann man auch bei eisigen Temperaturen. Lesen Sie hier, was diese Woche für rote Köpfe gesorgt hat.

Das Velo ist schnell, praktisch und umweltschonend, in der Stadt könnte man nicht besser unterwegs sein. Aber der Velo-Boom hat seine Schattenseite, die Zahl der schweren Unfälle nimmt zu. Und damit ist auch die Politik gefordert. Dario Muffler fasst in seinem Leitartikel die strittigen Punkte zusammen und zeigt, wie eine moderne Schaffhauser Verkehrspolitik aussehen könnte. (🔒ABO)
Dichtestress herrscht nicht nur auf den Strassen, sondern an schönen Sommer-Wochenenden auch auf dem Wasser. Kontrovers diskutiert wird dabei die Gefahr, die von den Wiffen im Rhein ausgeht. Das Testgelände für neue Schifffahrtszeichen befindet sich beim Campingplatz Schupfen. Dort steht oder besser: hängt jetzt seit neuestem eine ovale Boje als Wiffenersatz. Schön sieht sie nicht aus, aber sie soll helfen, die Folgen von Kollisionen zu mindern. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie im Bericht von Alfred Wüger. (🔒ABO)
Und wenn wir schon beim Wasser sind: Eine neue Studie des Bundesamtes für Umwelt prognostiziert gravierende, zum Teil noch wenig bekannte Auswirkungen des Klimawandels auf unsere Seen und Flüsse. Kollege Reto Zanettin hat sich den Cyano-Bakterien und Quagga-Muscheln angenommen. (🔒ABO)
ANZEIGE
ANZEIGE
Gerichtsreportagen gelten als eigene journalistische Gattung, sie gehören zu den Königsdisziplinen unserer Zunft. Kollege Martin Edlin ist ein Meister des Fachs. Lesen Sie die Geschichte eines Mannes, der sich nicht an das Rayonverbot des Migrationsamtes halten wollte.(🔒ABO)
Der Frühling steht für Aufbruch. Und ja: Es ist möglich, sich und sein Leben neu zu erfinden! Unternehmerin Beat Petri ist ein Beispiel dafür. «Es geht mir wieder sehr gut, ich habe meine alte Form zurückgewonnen», sagt die Unternehmerin, die nach der Pensionierung in ein Loch gefallen ist. Reporterin Jurga Wüger hat sie in ihrem neuen Geschäft in Steckborn besucht. (🔒ABO)
Viel Spass bei der Lektüre!
Sandro Stoll
Lesen Sie jederzeit und stets aktuell die wichtigsten Nachrichten der Region. Mit dem Abo SN Digital sichern Sie sich für nur 12 Franken pro Monat unbeschränkten Zugriff auf alle Inhalte von shn.ch, der News- und Serviceplattform der «Schaffhauser Nachrichten». Testen Sie das Angebot jetzt einen Monat kostenlos.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Schaffhauser Nachrichten

Die besten Artikel und Beiträge der Woche aus den «Schaffhauser Nachrichten» und von shn.ch. Jeden Sonntagmorgen in Ihrer Inbox.

Tweet     Teilen     Teilen
Wenn Sie keine weiteren Ausgaben mehr erhalten möchten, können Sie den Newsletter hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Ihnen gefällt, können Sie ihn hier abonnieren.
«Schaffhauser Nachrichten», Vordergasse 58, Postfach, CH-8201 Schaffhausen