Arbeit und Krankheit

Von Daniel Drepper

Ich recherchiere seit Jahren zu Ausbeutung in der Arbeitswelt, zu Gesundheitsschutz und Berufskrankheiten. Über „Arbeit und Krankheit“ verschicke ich unregelmäßig dazu passende Recherchen und Informationen. Sie erreichen mich unter daniel.drepper@protonmail.com oder über die verschlüsselte App S... Read more

Ich recherchiere seit Jahren zu Ausbeutung in der Arbeitswelt, zu Gesundheitsschutz und Berufskrankheiten. Über „Arbeit und Krankheit“ verschicke ich unregelmäßig dazu passende Recherchen und Informationen. Sie erreichen mich unter daniel.drepper@protonmail.com oder über die verschlüsselte App Signal unter 0151 407 95 370.

By subscribing, you agree with Revue’s Nutzungsbedingungen and Datenschutzbestimmungen and understand that Arbeit und Krankheit will receive your email address.

542

Abonnenten

14

Ausgaben

#14・

Arbeit und Krankheit #14 – Eine Kontrolle alle 100 Jahre

Es gibt viele Firmen in Deutschland, die bekommen zwei, drei, teilweise vier Generationen lang keinen einzigen Besuch von ihrer Arbeitsschutz-Behörde, denn in manchen Bundesländern werden die Arbeitsbedingungen im Schnitt nur alle 100 Jahre geprüft. Das, so h…

#13・

Arbeit und Krankheit #13 – Pestizide und der Mythos Schutzkleidung

Andreas Hattemer war noch ein Kind als er das erste Mal Pestizide auf der nackten Haut spürte. Ein Fass und eine Pumpe standen auf dem Weg in den Weinberg. Mit der Hand rollten die Hattemers den Schlauch von einer sogenannten Haspel den Weinberg hinab. Vorne …

#12・

Arbeit und Krankheit #12 – Pestizide, die Parkinson verursachen

Ich komme vom Land. Ich habe Landwirte in der Familie. Mehrere. Ich weiß, wie viel Arbeit es ist, als Landwirt einen Hof am Laufen zu halten, egal ob klein oder groß, egal ob im Haupt- oder im Nebenerwerb. Und ich weiß, wie schematisch oft über Landwirtschaft…

#11・

Arbeit und Krankheit #11 - Auf 2022

Mehr als ein halbes Jahr ist der letzte Newsletter her, aber ich habe eine gute Ausrede: Dazwischen lagen eine Elternzeit und eine Recherche zu – im weitesten Sinne – schlechten Arbeitsbedingungen bei der BILD-Zeitung, die mein Team und mich die vergangenen W…

#10・

Arbeit und Krankheit #10 - Krank auf dem Feld, nicht entschädigt

Die Mehrheit der osteuropäischen Saisonarbeiter:innen auf deutschen Feldern sind über die deutsche Unfallversicherung abgesichert. Das klingt erstmal gut, denn diese kümmert sich bei Arbeitsunfällen um eine besonders gute Versorgung der Betroffenen und zahlt …

#9・

Arbeit und Krankheit #9 - Schattenwelt Spargelfeld

„Im Jahr 2021 macht jeder seriöse Arbeitgeber einen schriftlichen Arbeitsvertrag und eine Lohnabrechnung, die er an den Arbeitnehmer herausgibt. Der Umstand, dass die Dokumente offenbar einbehalten werden, deutet darauf hin, dass der Betrieb etwas zu verberge…

#8・

Arbeit und Krankheit #8 - Ungezählte Corona-Ausbrüche

Wie viele große Corona-Ausbrüche in Betrieben gab es seit Beginn der Pandemie? Wir wissen es nicht. Meine Vermutung ist: Es sind noch viel mehr, als wir vermuten. Weil viele Ausbrüche niemals öffentlich diskutiert werden. An einem Standort der Deutschen Bahn …

#7・

Arbeit und Krankheit #7 - Diskussion zu Corona auf der Arbeit

Hier noch einmal eine kurze Übersicht über das Programm (eine Webseite/einen Link gibt es leider nicht).

 
#6・

Arbeit und Krankheit #6 – Schüler:innen und Corona

Auf der Webseite der zuständigen DGUV, der Dachorganisation aller Berufsgenossenschaften und Unfallkassen, steht es im FAQ schwarz auf weiß.Auch in den Pausen, auf dem Weg zur Schule und zurück, bei Schulfesten oder Betriebspraktika sind Schüler:innen versich…

 
#5・

Arbeit und Krankheit #5 - Impact von Recherchen

Fun Fact: Auf meine erste Anfrage, was denn bei den erneuten Kontrollen der Behörde herausgekommen sei, behauptete die Bahn noch, es gebe keine Mängel.

 
#4・

Arbeit und Krankheit #4 – Trotz tödlicher Corona-Ausbrüche kaum Kontrollen

Seit Beginn der Pandemie sind mehrere tausend Menschen in hessischen Pflegeheimen am Coronavirus gestorben. Trotzdem sind in den vergangenen Monaten nur 13 von 850 hessischen Pflegeheimen von den Arbeitsschutz-Behörden kontrolliert worden. Sogar Heime mit mas…

#3・

Arbeit und Krankheit #3 – Warum meldet kaum jemand das Virus?

Im Bürgeramt Pankow haben sich in den vergangenen zwölf Monaten 44 der rund 2300 Mitarbeiter:innen mit dem Coronavirus infiziert, berichtete im Februar der Pankow-Newsletter des Tagesspiegel. Der zuständige Bezirksstadtrat Thorsten Kühne versichert auf meine …

#2・

Arbeit und Krankheit #2 – Gewalt gegen Pflegekräfte

Berliner Krankenhaus des Maßregelvollzugs, im Februar 2020. Eine Psychiaterin wird von einem Patienten attackiert. Mit einem angespitzten Besteckmesser sticht der psychisch kranke Patient mehrfach auf ihren Kopf ein. Nur mit Hilfe anderer Patienten kann sich …

#1・

„Arbeit und Krankheit“ #1 – Das sind meine Recherchen

Vor einem guten Jahr habe ich gemeinsam mit einem sehr gut vernetzten Agenten versucht, ein Buch über Probleme im deutschen Arbeitsschutz zu verkaufen. Ich habe ein aufwändiges, 30-seitiges Exposee geschrieben und mein Agent hat es in guter Hoffnung an fast a…