View profile

vonGammCom Global Revue - Issue #32: Deutsche Bank - reicht das?

Revue
 
Die Deutsche Bank kam gestern Abend (Sonntag, 7. Juli) mit der Meldung, 17'000 Leute zu entlassen und
 

vonGammCom Global Revue

July 12 · Issue #32 · View online
Capitalism, Executive Services, Outsourcing, Strategy, People, Politics, Business - vonGammCom Global Institute for Change, http://von-gamm.com

Die Deutsche Bank kam gestern Abend (Sonntag, 7. Juli) mit der Meldung, 17'000 Leute zu entlassen und gleichzeitig die IT zu verbessern. Dazu brachte der CEO Christian Sewing in einer Pressekonferenz die Aussage, daß die nächsten Jahre keine Dividende gezahlt werde und nach einem Jahresverlust in 2019 im nächsten Jahr 2020 eine schwarzrote Null herauskommen sollte - ja wenn denn alles klappt. Auf Kapitalerhöhungen könne verzichtet werden. Nun denn, hoffen wir das mal. Tatsache ist daß die Deutsche Bank aufgrund ihrer Entlassungen und Rückstellungen für Abfindungen ihre Kernkapitalquote herabsenken muß was bedeutet, daß sie weniger Geld ausleihen kann, das wiederum bedeutet daß die Margen auf das Restgeschäft nochmals sinken werden. Gleichzeitig werden Geschäftsbereiche aufgegeben, so zum Beispiel das Aktienemissionsgeschäft. Ob das für den Standort Deutschland gut ist, wage ich zu bezweifeln. Ich empfehle das beigefügte Video von Dr. Markus Krall, wo er in insgesamt drei Stunden die Verwerfungen die mit ziemlicher Sicherheit anstehen werden erklären wird. Danke Merkel.
Deutschland ist kein Sommermärchen mehr, sondern eine emotionalisierte hysterische Suppe geworden, wo sich viele Menschen wundern, wie das geschehen konnte. Faktenorientierung war einmal, inzwischen regieren nur noch Emotionen - und zwar egal wo. Gesetze und Fakten wurden über Bord geworfen. Inzwischen kann ich verstehen wie der dreißigjährige Krieg von 1618 bis 1648 ganze Landstriche verwüstet hat und kaum einer etwas dagegen getan hat, ganz im Gegenteil - viele haben sich als Marodierer sogar den Truppen angeschlossen. In diesem Zusammenhang sei übrigens als Buchtipp “Der Wehrwolf - Eine Bauernchronik von Hermann Löns” zu empfehlen. Ich kann mir vorstellen, daß dieser 30-jährige Krieg auch 400 Jahre später immer noch in den Köpfen der Deutschen nachwirkt auf die eine oder andere Art.
Kommen wir zu Erfreulicherem: Der Entwicklungsvorstand von BMW Klaus Fröhlich, der übrigens eventuell neuer CEO wird, hat in den USA ein paar ehrliche Worte von sich gegeben: “Niemand will Elektroautos, sagt er” - bis auf ein paar Unverbesserliche, die es sich aus ideologischen Gründen haben aufschwatzen lassen. Und ja wer es wissen will: Elektroautos sind umweltschädlicher als normale Autos - und dies aus mehreren Gründen: 1. Die Batterien zu produzieren ist schon einmal eine heikle Angelegenheit. 2. Sie sind schwerer als Benziner oder Dieselautos und dadurch hat es mehr Reifenabrieb und das ist tatsächlich einer der größten Gründe für Feinstaub und 3. Wenn das Auto brennt, was bei diesen Batterien passieren kann werden in die Luft Schwermetallverbindungen vom Übelsten freigesetzt.
Heute hat es übrigens in der Bergsonstraße in Neuaubing gebrannt - ein Recyclinghof mit alten Waschmaschinen stand in Flammen - und ein Geruchsgemisch aus Blausäuregasen und verbranntem Plastik waberte über die ganze Stadt München - man konnte es bis nach Schwabing riechen. Die Bewohner der angrenzenden Stadtviertel - etwa 400'000 Menschen - wurden gebeten, die Fenster und Türen zu schließen. Ich möchte nicht wissen, wie es riecht, wenn dann mehrere Elektroautos in Flammen stehen und welche Vorsichtsmaßnahmen man dann ergreifen darf.
Das “Menschen-Überzeugen”-Video mit Wladislaw Jachtschenko und mir ist übrigens seit zwei Wochen draußen und das freut mich. Ich verlinke dazu - und natürlich zu weiteren interessanten Artikeln und einem Playmate.

vonGammCom Global: Revue Nr. 32 - vom 8.7.2019 - Deutsche Bank, Frank Jordans neues Buch und mehr vonGammCom Global: Revue Nr. 32 - vom 8.7.2019 - Deutsche Bank, Frank Jordans neues Buch und mehr
Über Multi-Millionen-Deals: Einblicke in die Verhandlungspraxis von Dr. von Gamm Über Multi-Millionen-Deals: Einblicke in die Verhandlungspraxis von Dr. von Gamm
Business, IT und Politik
Die Deutsche Bank plant eine radikale Restrukturierung und den Abbau von 18 000 Stellen
inside-it.ch: Deutsche Bank investiert heftig in IT
Dr. Markus Krall im Studio neckarbuben Dr. Markus Krall im Studio neckarbuben
Quelle: Michael Espendiller, MdB
BMW: Niemand will Elektroautos
Drug Cop Worth $400 Million After Bets on Brooklyn Real Estate - Bloomberg
Die Sonnenbrillen aus der italienischen Provinz: Das Imperium vor unseren Augen
Big Deals - vonGammCom Global Big Deals - vonGammCom Global
Bigger Data
Hedge Funds Are Tracking Private Jets to Find the Next Megadeal - Bloomberg
Chaos im deutschen Stromnetz: An mehreren Tagen im Juni wurde in Deutschland der Strom knapp
Google’s AI can now translate your speech while keeping your voice - MIT Technology Review
Trump's re-election juggernaut: An inside look - CNNPolitics
Cybertrue Security
Die Schweizer Firma Offix kämpfte nach einem Hackerangriff ums Überleben – im Kriegsmodus und aus dem eigenen War-Room
Researchers studied 25,000 leaked Huawei resumes and found troubling links to the government and spies
Top 6 ways a hacker will gain access to your mainframe – BMC Blogs
How Cryptocurrency Scams Work | Fintech Hong Kong
Tor-Netzwerk: Wer das Darknet ermöglicht, könnte bald Straftäter sein
Cybertrue Capital Partners Cybertrue Capital Partners
Angst vor Terror-Angriffen aufs Reichstagsgebäude - Sitz des Bundestages nicht gut genug abgesichert
Executive Resources
People - vonGammCom Global People - vonGammCom Global
Google entdeckt, dass Männer für selbe Arbeit weniger als Frauen verdienen
A More Humane Approach to Firing People
«Klugscheisser» oder hochbegabte Kinder – eine grosse Herausforderung für Eltern | NZZ
Here's what household clutter does to your brain and body | World Economic Forum
Steuern sind Raub
Berliner Wohnungsmarkt: beendet
Vorurteil "stupid German money" stimmt: Deutsche verdienen mit Auslandsinvestitionen kaum Geld
Kultur
Das Attentat: Kein Fall für Carl Brun: Amazon.de: Frank Jordan
Debatte um christliches Magazin - Neue Ordnung, rechte Ordnung?
Western Middles Classes Angry at Elite Hypocrisy | National Review
Kulturmarxismus und seine Folgen
Früher war nicht alles besser … die Tagesschau aber schon
Der New Speak der ARD - wie wir manipuliert werden sollen
Santé Arrêter les soins pour les plus de 85 ans, la solution choc des Belges
Nicht mal bedingt abwehrbereit
Krieg verhindert - John F. Kennedy und der Geheimplan «Operation Northwoods» - Kultur - SRF
TITEL THESEN TROTTEL - DER KLEINE AKIF
Über Sexualität und Wahrheit
Das fiese Gefühl, betrogen worden zu sein
Nach dem Rezo-Fake: Wissenswertes über die Rolle des Ströer-Konzerns - Ramin Peymani - eigentümlich frei
"Keine Panik. Die Hitze ist normal" | kurier.at
Essen & Trinken
Altdeutscher Rehrücken
Grandes Dames
Natalie Dessay - The Queen of the Night - Second Aria Natalie Dessay - The Queen of the Night - Second Aria
Heat Rises Starring Teela LaRoux Heat Rises Starring Teela LaRoux
Did you enjoy this issue?
If you don't want these updates anymore, please unsubscribe here
If you were forwarded this newsletter and you like it, you can subscribe here
Powered by Revue
Bruckmannstr. 15, 80638 München, Deutschland