WZ - Breaking News

Von WZ - Breaking News

Manchmal überschlagen sich die Ereignisse - dann ist es wichtig, schnell und direkt informiert zu werden. Mit unserem Newsletter WZ - Breaking News verpasst Du keine Eilmeldungen zu wichtigen Themen aus der Region.

Manchmal überschlagen sich die Ereignisse - dann ist es wichtig, schnell und direkt informiert zu werden. Mit unserem Newsletter WZ - Breaking News verpasst Du keine Eilmeldungen zu wichtigen Themen aus der Region.

By subscribing, you agree with Revue’s Nutzungsbedingungen and Datenschutzbestimmungen and understand that WZ - Breaking News will receive your email address.

549

Abonnenten

39

Ausgaben

#39・

Das Ankunftszentrum schließt seine Türen

Wir halten euch in den kommenden Stunden auf unserer Homepage auf dem Laufenden.

 
#38・

Raketen schlagen bei Kovel ein

Bisher war Walsrodes Partnerstadt von direkten militärischen Attacken verschont geblieben. Das hat sich nun über Nacht geändert.

 
#37・

Bleibt das Ankunftszentrum doch?

Vor der Informationsveranstaltung rund ums Thema “Ankunftszentrum” im Kursaal gibt es brisante Neuigkeiten.

 
#36・

Landtagswahl: Das sind die Sieger im Heidekreis

Hier kommen alle Infos, Einordnungen und ein Kommentar zu den Ergebnissen der Landtagswahlen im Heidekreis.

 
#35・

Frau auf offener Straße getötet

Weitere Infos folgen im Laufe des Tages auf unserer Homepage.

 
#34・

Kreistag beschließt Krankenhaus-Neubau

Es ist entschieden! Der Kreistag hat soeben in seiner außerordentlichen Sitzung mit großer Mehrheit im Kurhaus in Bad Fallingbostel für den Neubau des Heidekreis-Klinikums gestimmt. Elf Kreistagsmitglieder stimmten dagegen, zwei enthielten sich, fünf fehlten,…

 
#33・

Oerbke soll Heeresstandort werden

Die Bundeswehr plant einen neuen Standort im Camp Ost in Oerbke, schon bald soll der Umzug von zwei Bataillonen erfolgen. Insgesamt 2200 Soldaten könnten dann nach Oerbke kommen.

 
#32・

Förderhöhe für HKK-Neubau steht

Der Krankenhausplanungsausschuss hat sich soeben in Hannover auf eine Summe verständigt.

 
#31・

Riesenschritt in Richtung HKK-Neubau

Eine Summe steht im Raum: Das Land Niedersachsen schlägt dem Krankenhausplanungsausschuss die Förderhöhe für den Klinik-Neubau im Heidekreis vor.

 
#30・

Studio 78 steht in Flammen

Die Walsroder Großraumdiskothek Studio 78 wurde am frühen Donnerstagmorgen durch ein Feuer zerstört. Die Wehren aus Walsrode, Honerdingen, Bad Fallingbostel, Benzen, Düshorn und Bomlitz hatten alle Hände voll zu tun, gegen die Flammen anzukämpfen.Wie konnte e…

 
#29・

Ministerpräsident besucht Geflüchtete aus der Ukraine

Weitere Informationen zu dem Besuch erhaltet ihr im Laufe des Tages unter www.wz-net.de.

 
#28・

Sturm “Ylenia” sorgt für zahlreiche Einsätze

Starkes Unwetter und Sturm “Ylenia” im Heidekreis: Alles über die aktuelle Lage, die Einsätze in der vergangenen Nacht und eine erste Bilanz lest ihr hier:

 
#27・

Schwerer Verkehrsunfall am Morgen

Die B 209 ist derzeit noch gesperrt, weitere Infos folgen im Laufe des Tages unter www.wz-net.de.

 
#26・

Revision gegen Urteil im Dreifachmord von Bispingen

Nach dem lebenslangen Urteil im Prozess um den Dreifachmord von Bispingen hat der verurteilte Maurice G. Revision eingelegt. Wie das Landgericht in Lüneburg am Mittwoch, 26. Januar, mitteilte, ist das Urteil damit nicht rechtskräftig.

 
#25・

Bispinger Mord: Alle Infos des heutigen Prozesstages

Erneut ging es emotional zu in Saal 21 des Landgerichts. 

 
#24・

Urteil im Bispinger Mordprozess

Im Prozess gegen Maurice G., dem die Staatsanwaltschaft vorwarf, Mitte Mai vergangenen Jahres in Bispingen eine Mutter und ihre zwei Kinder ermordet zu haben, hat die Landgerichtskammer in Lüneburg am Dienstag ein Urteil gesprochen. Der 35-jährige Angeklagte …

 
#23・

Omikron ist im Heidekreis angekommen

Landrat Jens Grote bestätigt erste Fälle der Corona-Variante im Landkreis.

 
#22・

Heidekreis-Landrat ist ...

... Jens Grote. Mit insgesamt 52,81 Prozent der Stimmen verdrängt er Manfred Ostermann aus dem Amt.

 
#21・

Neues zu Dreifach-Mord in Bispingen

Der Tatverdächtige soll die Opfer nicht bloß umgebracht haben.

 
#20・

Heidekreis-Verwaltung verschärft Corona-Regeln

Der Inzidenz-Schwellenwert von zehn ist seit drei Tagen überschritten: Weitere Einschränkungen treten für den Landkreis nun in Kraft.