Profil anzeigen

Oerbke soll Heeresstandort werden

WZ - Breaking News
Oerbke soll Heeresstandort werden
Von WZ - Breaking News • Ausgabe #33 • Im Browser ansehen
Die Bundeswehr plant einen neuen Standort im Camp Ost in Oerbke, schon bald soll der Umzug von zwei Bataillonen erfolgen. Insgesamt 2200 Soldaten könnten dann nach Oerbke kommen.

Paukenschlag: 2200 Soldaten sollen in Oerbke stationiert werden - Heidekreis - Walsroder Zeitung
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
WZ - Breaking News

Manchmal überschlagen sich die Ereignisse - dann ist es wichtig, schnell und direkt informiert zu werden. Mit unserem Newsletter WZ - Breaking News verpasst Du keine Eilmeldungen zu wichtigen Themen aus der Region.

Zum Abbestellen hier klicken.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Verwalte deine Newsletter-Abos hier.
Powered by Revue
J. Gronemann GmbH & Co. KG, Lange Straße 14, 29664 Walsrode