Profil anzeigen

Der Innovationsespresso von bewegewas - Issue #9

Der Innovationsespresso von bewegewas - Issue #9
Von Christian Hubmann • Ausgabe #9 • Im Browser ansehen

Wow, war ich begeistert!
Diese Woche war es soweit. Nach vielen Wochen Hin und Her habe ich mir meine neue (private) Digitalkamera gekauft. Ein beeindruckendes Stück Technik, das nicht nur gefühlt mehr Einstellungsmöglichkeiten hat als die Apollo 11, mit der die Amerikaner zum Mond geflogen sind. Nachdem die Familie brav um 21 Uhr im Bett war, habe ich mich hingesetzt, das Unpacking zelebriert und mich in eine tiefe Konfigurations-Trance begeben. Dank zahlreicher Youtube-Tutorials, die ich verschlang wie ein hungriger Tiger seine Beute, war ich irgendwann Herr der Technik. Und die ersten richtig guten Test-Bilder sowie kleine Filmchen kamen aus der Kamera. Ich hatte kein Gefühl, wie spät es geworden war. Ich bin halt und bleibe: Ein Nerd.
Glücklich und erschöpft erschrak ich, als mein Smartphone 3.23 Uhr anzeigte. Wow, die Begeisterung hatte Raum und Zeit wie weggefegt.
Solche Erlebnisse sind einfach klasse, wo man im Hier und Jetzt ist… für was brennt, ja be-geistert ist.
Am nächsten Morgen: war ich zugegeben etwas müde. Und die positive Energie der nächtlichen Session: war immer noch präsent.
Ich wünsche Euch von Herzen viele begeisterte Erlebnisse!
Viel Spaß beim Innovationsespresso, 😊
Euer Chris

PS: Schaut Euch das “Video der Woche” weiter unten an. Ich war beeindruckt von so viel Leidenschaft in so jungen Jahren.
Behind the Scenes
Ganz in weiß, ohne Blumenstrauß, mit viel Technik, und Internet.
Ganz in weiß, ohne Blumenstrauß, mit viel Technik, und Internet.
Für die Stadt Amberg, bzw. das EU-geförderte Programm StimulART, durften wir eine Serie an Webinaren für die Kultur und Kreativ Wirtschaft ausrichten, um die Digitalisierung auch in dieser Szene zu pushen. Hat eine Menge Spaß gemacht und die Teilnahme und Interaktion war wirklich klasse.
StimulART ist ein EU-gefördertes Programm, von dem Kultur und Kreativwirtschaft in mittelgroßen mitteleuropäischen Städten profitieren können. Wie schön, dass unsere Heimatstadt Amberg daran Teil nimmt!
Projektpartner sind die Stadt Jászberény (Projektleitung als Lead Partner) und Jászkerület Non-profit Ltd. in Ungarn; die Gemeinde Kamnik und das Institut für Tourismus, Sport und Kultur in Kamnik in Slowenien; die Stadt Vittorio Veneto und Bclever srls aus Italien sowie die Universität Regensburg und die Stadt Naumburg an der Saale, Deutschland.
Unser Weg: Wir stellen für Kulturschaffende Weichen, mit hochwertigen Dienstleistungen, Möglichkeiten für qualifizierte Fachkräfte, Strategien, der Vernetzung vorhandener Kapazitäten und Know-How. Ziel: Nicht nur die Big Player der Tourismus- und Stadtentwicklung sollen voran kommen, gerade “am Land” gibt es wirklich Lebensqualität zu entdecken. (Ihr wisst, weil ich’s in Issue 8 erzählt habe, dass wir letzte Woche einen holprigen Start hatten, umso besser lief die zweite Session.)
Video der Woche
Adam, Pilot, 5 Jahre alt. Begeisterung PUR :)
Adam, Pilot, 5 Jahre alt. Begeisterung PUR :)
Begeisterung schwappt ins Cockpit, als Adam es betritt: Der Fünfjährige hat sich ganz nach vorn gewagt, zu den Piloten ins Kontrollzentrum, weil er sich ihnen zugehörig fühlt und weil er neugierig ist, sich austauschen will: Er liebt Flugzeuge.
Und er trifft: Auf bereits bekannte Dinge und Funktionen. Und auf Menschen, die seine Leidenschaft teilen. Und sie fördern. Ihn erkennen lassen, erklären, erkunden, ihm Zeit schenken, weil es nicht nur DIE Zeit seines Lebens ist, sondern auch für sie selbst: Besonders.
Ein Windstoß für ein kleines Feuer, das hoch lodert und leuchtet: Weit über diesen einen Moment hinaus.
Learning der Woche
Wenn Du zu Anderen "JA" sagst, überprüfe, ob Du zu Dir "NEIN" sagst.
Wenn Du zu Anderen "JA" sagst, überprüfe, ob Du zu Dir "NEIN" sagst.
Wer kennt das nicht, der Kalender platzt vor Terminen und Aufgaben, und dann kommt die Frage: “Hey sorry, kannst Du mir nicht noch…. ?” Und wenn man die Harmonie liebt, wie ich… dann sagt man ja vielleicht das ein oder andere Mal zu oft “JA”.
Ich denke ein nettes “NEIN” kann so mancher Kopfschmerzattacke vorbeugen und wie gesagt… man kann ja auch charmant “NEIN” sagen.
Podcast "Was bewegt DICH?"
Insider-Gespräche mit Kai Schimmelfeder - dem Mann, der Milliarden bewegt.
Über uns
Mein Name ist Christian Hubmann, ich leite die bewegewas holding GmbH. Meine Firma mit Sitz im bayerischen Amberg betreut Kunden dahoam und weltweit: Wir ermöglichen Startups, Mittelständlern und Großkonzernen, sich mutig der Digitalisierung zu stellen. Ziel: Gesundes Wachstum. Dafür erklären wir, wie sich neue Märkte durch beispielsweise KI systematisch erschließen lassen, arbeiten Stärken heraus und helfen konkret beim Wandel.
Wer uns bucht, bekommt Profis, die mit Werten, Plan und Tatkraft Marketing, Programmierung, Design und Coaching zu einem guten, großen Ganzen verbinden.
Womit wir immer anfangen: Mit dem Zuhören.
Was bewegt Dich?

www.bewegewas.com
Mail: c.hubmann@bewegewas.com

Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Christian Hubmann

Die Macherinnen und Macher, mit denen ich arbeite, beackern unterschiedlichste Felder. Sie alle eint die Überzeugung, dass ihre Arbeit mehr ist als das Streben nach Effizienz und Profit.

Für Werte und Überzeugungen einzustehen, zählt. Gerade dann, wenn’s hart auf hart kommt: Mit Mut und der Offenheit für Neues. Trotz Rückschlägen. Trotz Hindernissen. Jetzt erst recht. Ohne Härte. Mit Kraft.

Dieses echte Unternehmertum würdige ich einmal in der Woche, indem ich davon erzähle: Im Innovationsespresso. Kurz, intensiv, zugewandt. Als Wind in Deinen Segeln, jede Woche frisch.

Wenn Du keine weiteren Ausgaben mehr erhalten möchtest, kannst Du den Newsletter hier abbestellen.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Powered by Revue
bewegewas GmbH Untere Nabburger Straße 5 92224 Amberg Deutschland - Geschäftsführer Christian Hubmann