Zum letzten Mal - für dieses Jahr: Mein politisch-grünes (Partei-)Leben - Ausgabe #21

#21・
35

Ausgaben

Abonniere unseren Newsletter

By subscribing, you agree with Revue’s Nutzungsbedingungen and Datenschutzbestimmungen and understand that Mein politisch-grünes (Partei-)Leben will receive your email address.

Mein politisch-grünes (Partei-)Leben
Moin!
Willkommen zu meinem wöchentlichen Newsletter rund um mein Leben als Parteimitglied bei Bündnis 90/Die Grünen und mehr. Dies ist die letzte Ausgabe im Jahr 2021 von mir.
Also: Los geht’s!

Wochenrückblick
Kalter Tag mit Sonne - Foto: selbst
Kalter Tag mit Sonne - Foto: selbst
Mittwoch, 22.12.2021: Infoabend zur Vorbereitung der Landtagswahl 2022, digital
Etwa 30 Personen, Mitglieder wie auch dem Kreisverband Stade verbundene Menschen, fanden sich über ihre digitalen Endgeräten Jitsi zusammen. Wie fast jede Videokonferenz lief auch diese nicht ohne technische Probleme.
Nach meinem ersten Wahlkampf mit den Grünen im vergangenen Sommer, war es sehr interessant, jetzt mich auf einen Wahlkampf vorzubereiten, bei dem ich keine Kandidatin bin. Das wird für mich ganz anders sein. Nachdem die Wahlkreise kurz vorgestellt wurden ging es auch darum, wer eigentlich alles wie in so einem Wahlkampf involviert ist oder eingebunden werden kann.
Von ihren vergangenen Wahlkämpfen als Direktkandidaten berichteten Ralf Poppe und Ulrich Felgentreu. Auch die bisher bekannten potenziellen Kandidierenden für das Direktmandat in den Landtagswahlkreisen 55 (Buxtehude) und 56 (Stade) stellten sich kurz vor. Ich nenne ganz bewusst keine Namen, wenn du dabei warst, kennst du sie. Ansonsten möchte ich den offiziellen Bekanntgaben, auch in der Presse, auf keinen Fall vorgreifen. Nach jeder Vorstellung hatten wir die Möglichkeit Fragen zu stellen.
Als weitere Info (Quelle: Wikipedia):
Der Landtagswahlkreis Buxtehude (55) umfasst vom Landkreis Stade die Hansestadt Buxtehude, die Gemeinde Jork sowie die Samtgemeinden ApensenHarsefeldHorneburg und Lühe.
Der Landtagswahlkreis Stade (56) umfasst vom Landkreis Stade die Hansestadt Stade, die Gemeinde Drochtersen sowie die Samtgemeinden FredenbeckOldendorf-Himmelpforten und Nordkehdingen.
Es war nur ein Infoabend - und auch auf Grund der rechtlichen Lage können wir aktuell digital noch keine Wahlversammlung abhalten. Ich ganz persönlich bevorzuge übrigens hier, auch während der immer noch anhaltenden Corona-Pandemie, eine Wahlversammlung in Person, selbst wenn der Niedersächsische Landtag das Gesetz ändert und ein anderes Prozedere möglich macht. Am Ende müsste ich so oder so einen Stimmzettel auf Papier ausfüllen und per Brief verschicken oder, was wahrscheinlicher ist, in eine Art Wahllokal gehen, um dort dann auf Papier abzustimmen. Du hast bestimmt schon gemerkt, dass ich Online-Veranstaltungen sehr zu schätzen weiß, aber hierbei bin ich wohl etwas konservativ.
Wochenausblick
Der erste Entwurf für diesen Newsletter entstand übrigens an Heilig Abend. Politik kennt halt keine Pause, was ich auch ansonsten merke. So war der Surfpark heißes Thema im Wochenblatt an Heilig Abend. Die Grünen-Fraktion im Stadtrat der Hansestadt Stade hat sich positioniert, was sich auch schon in den sozialen Netzwerken und in meinen E-Mails niederschlug.
Termine stehen keine an, aber ich will noch an meiner Stellungnahme zum Surfpark arbeiten. Auch du kannst deine Meinung auf der Seite der Hansestadt Stade (hinter dem Link) bis zum 7. Januar 2022 kund tun. Wenn du meinen Newsletter in den letzten Wochen aufmerksam gelesen hast, dann weißt du, dass ich diesem Projekt, diplomatisch geschrieben, kritisch gegenüber stehe.
Baum mit Frost - Foto: selbst
Baum mit Frost - Foto: selbst
Und sonst?
Noch weiß ich nicht, womit ich dich im ersten Newsletter des Jahres 2022 begrüßen werde. Sei gespannt und lass dich überraschen.
Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche und, dass du gut ins Neue Jahr kommst.
Liebe Grüße
Bettina
Hat Dir diese Ausgabe gefallen? Ja Nein
Bettina Deutelmoser
Bettina Deutelmoser @BDeutelmoser

Einblicke in mein Leben als Parteimitglied bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und mehr

Zum Abbestellen hier klicken.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Created with Revue by Twitter.
Bettina Deutelmoser, c/o Büro Bündnis 90/Die Grünen, Neue Straße 8, 21682 Stade