Profil anzeigen

#OFCVFB - Infos zum Spiel des OFC gegen den Nachwuchs des VfB Stuttgart

Revue
 
 

#Matchday

3. Mai · Ausgabe #11 · Im Browser ansehen
Informationen rund um die Spiele von Kickers Offenbach

Fragen über Fragen
Nach 10 Tagen Geschäftsreise - und etwas Abstand vom Fussball - muss ich gestehen, dass es mir schwer fällt, meine Gedanken zum heutigen Spiel zu sortieren und zu “Papier” zu bringen. Ich habe nicht alle Zeitungsartikel gelesen, auch die Kommentare in den Sozialen Medien habe ich weitestgehend übersprungen. Für mich bleiben vor den letzten drei Spielen der aktuellen Saison Verwunderung und sehr viele Fragen.
Verwunderung in dem Punkt, wie eine Mannschaft, deren Charakter vor der Saison gelobt wurde, heute seinen Charakter zeigen soll, nachdem die Verantwortlichen des OFC derselben Mannschaft, nach der Niederlage beim FSV Frankfurt, jeglichen Charakter abgesprochen hat? Klingt irgendwie wie Duschen ohne nass zu werden.
Dazu das Vakuum über die Zukunft von Kickers Offenbach? Wie geht es finanziell weiter? Wer wird Präsident, wer Geschäftsführung? Welche Richtung möchte man zukünftig einschlagen? Wie viel Geld steht dem OFC in der nächsten Saison zur Verfügung?
Darüber hinaus finde ich es unerträglich, dass sich niemand schützend vor Kickers Offenbach stellt. Statt zu gestalten werden die Dinge einfach laufen gelassen. Zusamme schaffe mers…..den OFC zu Grunde zu richten. Prima.
Waldemar Klein
Und sportlich?
Für die Gäste vom VfB geht es ums Ganze. Die Schwaben kämpfen noch um den Klassenerhalt und dazu werden sie sich sicher mit Kräften aus dem Profikader verstärken. Was Kickers Offenbach dagegenhalten kann / wird / will sehen wir heute ab 19.30 Uhr auf dem Bieberer Berg.
Entscheidend ist, wie immer, auf dem Platz. Und da gerne mit dem besseren Ende für den OFC.
In diesem Sinn: nur der OFC.
Wir sehen uns im Stadion.
Erik
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Wenn Du keine weiteren Ausgaben mehr erhalten möchtest, kannst Du den Newsletter hier abbestellen.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Powered by Revue