Profil anzeigen

#FSVOFC - Infos zum Spiel des OFC beim FSV Frankfurt

Revue
 
 

#Matchday

13. März · Ausgabe #4 · Im Browser ansehen
Informationen rund um die Spiele von Kickers Offenbach

Es geht mehr als nur um die goldene Ananas
Zugegeben, die Überschrift über der heutigen Ausgabe meines Newsletters klingt etwas verstörend. Aber sind wir mal ehrlich: Nach dem Sieg des Waldhof gegen Saarbrücken scheint der Aufstieg für Kickers Offenbach nur noch ein schöner Traum zu sein - obwohl rechnerisch ja noch alles möglich ist.
Und solange dies der Fall ist, werde ich an diese Chance, die Klasse endlich zu verlassen, glauben. Die Truppe ist aktuell so bärenstark und muss, gerade auf des Gegners Platz, niemanden fürchten.
Es geht darum, an diese Chance zu glauben und alles dafür zu tun, dass das der Aufstieg am Ende der Saison doch noch möglich ist. Auf dem Platz und auch auf den Rängen.
Wenn heute gegen 17.30 Uhr ein Teil der Fans sich zu Fuß auf den Weg zum Bornheimer Hang macht, dann geschieht das nicht, weil es Teil einer bekannten Fussballfolklore ist, sondern ist ein Zeichen dafür, wie viele Menschen hinter unserem OFC stehen. Und das trifft nicht nur auf die zu, denen es heute möglich ist, live im Stadion den Sieg unserer Kickers zu bejubeln, sondern auch für die, die zu Hause das Spiel im Fanradio verfolgen oder unterwegs per Ticker der Offenbach-Post. Denn für alle, deren Herz für rot und weiß schlägt, ist klar: Wir sind alle Fans von Kickers Offenbach.
Und vielleicht können wir heute auch wieder so tolle Aktionen bejubeln wie von Maik Vetter im Hinspiel.
Schlangentanz von Maik Vetter im Hinspiel
Schlangentanz von Maik Vetter im Hinspiel
Die nackten Zahlen
Nach dem sechsten Sieg in Folge muss man kein Prophet sein, um zur Erkenntnis zu kommen, dass Kickers Offenbach heute der klare Favorit ist. Ob Tabellenplatz drei, nach dem Sieg des Waldhof gegen Saarbrücken, jetzt zementiert ist, will ich nicht zum Thema machen, aber bei den Freunden von fupa.net sind die Kickers spitze. Kunststück, nach sechs Siegen in Folge.
Powerranking des OFC
Powerranking des OFC
Anders der FSV. Nur ein Sieg aus den letzten fünf Spielen bedeutet nichts gutes im Powerranking. Der einzige Sieg (1:0 gegen Stadtallendorf) gelang dazu noch auswärts. Platz 14 im Powerranking und 12 in der Tabelle der Regionalliga Südwest ist die aktuelle Bilanz der Bornheimer.
Powerranking des FSV
Powerranking des FSV
Auch heute will ich mit den Worten Adi Preißlers schließen: “Entscheidend ist auf`m Platz” - und am Liebsten mit dem besseren Ende für unsere Kickers.
In diesem Sinn: nur der OFC
Erik
P.S. Ausgabe #5 des Matchday erscheint zum nächsten Spiel von Kickers Offenbach am 17.März 2018 gegen die U23 des SC Freiburg. Für alle, die über einen Amazon Echo Smartspeaker verfügen, erstmals auch als Audioversion.
Kickers Offenbach Flashbriefing: Amazon.de: Alexa Skills
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Wenn Du keine weiteren Ausgaben mehr erhalten möchtest, kannst Du den Newsletter hier abbestellen.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Powered by Revue